LIFESTYLE
13/04/2018 10:13 CEST | Aktualisiert 13/04/2018 16:44 CEST

Radiomoderatorin wird für Aussehen gefeiert – dann kommt eine 14-Jährige

"Ich empfinde es als beispielhaft für ein grundsätzliches Problem."

  • Lola Weippert ist Radiomoderatorin und hat auf Instagram tausende Follower
  • Unter einem ihrer Bilder hinterließ ein 14-jähriges Mädchen einen Kommentar, der die junge Frau schockierte
  • Im Video oben die Geschichte einer anderen Frau: Leute sagten ihr, sie sei zu fett für enge Kleidung - also zog sie sich aus

Vor fiesen Kommentaren ist im Internet niemand sicher – das weiß auch Radiomoderatorin Lola Weippert. 113.000 Menschen folgen der hübschen jungen Frau auf Instagram. 

An den einen oder anderen Hasskommentar musste sich Weippert wohl schon gewöhnen – in der Regel ignoriert sie solche Bemerkungen. 

Doch vor einigen Tagen schlug sie zurück. Der Grund: Ein 14-jähriges Mädchen hinterließ ihr einen Kommentar, der am Selbstbild einer ganzen Generation Frauen zweifeln lässt.

“Deine Brüste hängen aber ganz schön”

″‘Deine Brüste hängen aber ganz schön.’ Das kam heute von ’ner 14-Jährigen”, schreibt Lola unter ihrem Bild – zusammen mit einer Bitte. 

“Mir liegt es am Herzen, dass ihr vielleicht ein Mal mehr darüber nachdenkt, was ihr für Kommentare abgebt – nicht jeder hat ’ne dicke Haut.”

Der HuffPost sagt sie: “Nichts liegt mir ferner, als das besagte Mädchen persönlich dafür anzuprangern. Ich empfinde es aber als beispielhaft für ein grundsätzliches Problem.”

Denn gerade Mädchen in diesem Alter seien es, die genau mit einer solchen oberflächlichen Beurteilung die größten Probleme haben können. 

Mehr zum Thema: Wie dieses deutsche Magazin Frauen und ihre Körper vorführt, ist einfach nur widerlich

“Komisch, ich sehe nur eine hübsche junge Frau”

“Ich habe oft das Gefühl, die Leute vergessen, dass reale und oft sehr sensible Menschen hinter den Social-Accounts stecken”, bedauert die Morningshow-Moderatorin des Radiosenders bigFM.

Zum Glück ist das den meisten ihrer Followern bewusst. Unter dem emotionalen Instagram-Post wird sie von anderen Frauen und Mädchen bestärkt. 

► “Komisch, ich sehe nur eine hübsche junge Frau”, schreibt eine Userin. 

► “Die junge Dame wird merken, dass Schönheit vergeht aber der Charakter bleibt”, kommentiert ein anderer Instagram-Nutzer. 

“Jeder sollte sich und seinen Körper zeigen dürfen”

Ihre Lebensfreude wird sich Lola davon wohl nicht verderben lassen. 

“Ich bin ein sehr offener Mensch – zeige mich und mein Leben gerne und habe gelernt, mit Kritik umzugehen”, sagt sie der HuffPost. 

Aber es bricht mir das Herz, wenn ich all jene denke, die vielleicht noch nicht soweit sind.”

Ihr Wunsch: “Jeder sollte sich und seinen Körper zeigen dürfen, ohne direkt bewertet oder sogar beleidigt zu werden.”

(ks)