ENTERTAINMENT
20/04/2018 22:44 CEST | Aktualisiert 29/04/2018 13:17 CEST

Amazon Video: Streaming-Tipps zum langen April-Wochenende

Tipps für das Wochenende vom 28. April bis zum 1. Mai – und danach.

2017 Lucasfilm Ltd
Rey schließt bei Luke Skywalker ihre Ausbildung ab, um mit Finn und Poe gegen die Erste Ordnung zu kämpfen. "Star Wars 8: Die letzten Jedi” ist neu auf Amazon.

Am langen Wochenende neu im Amazon-AboFreunde des guten Geschmacks widmen sich Ende April ihrem Amazon-Abo, denn das Film- und Serienangebot ist unschlagbar:

  • “Star Wars 8: Die letzten Jedi” steht endlich zur Verfügung, so dass dem Star Wars Marathon nichts mehr im Weg steht.

  • Im Animationsfilm “Ferdinand” soll ein sanftmütiger Stier gegen seinen Willen in einer Arena gegen Matadore kämpfen.

  • In Staffel 3 von “The Path” muss sich Aaron Paul als Eddie neuen Herausforderungen in der Sekte stellen.

Was lohnt sich und was nicht? isnotTV, Partner von HuffPost, stellt deshalb jede Woche hier die besten Neustarts auf Amazon vor.

Weiter unten kannst du selbst deine Meinung abgeben, Trailer schauen und mehr über deine Streaming-Lieblinge erfahren.

The Path - Staffel 3 (Start 26.04.)

Eddie Cleary (Aaron Paul) hat eine nicht so saubere Vergangenheit und möchte sein Leben für die Familie deshalb fundamental umkrempeln. Er gerät an eine merkwürdige Glaubensgemeinschaft mit dem Namen Meyerism, die vom charismatischen Cal Roberts (Hugh Dancy) angeführt wird.

Eddies Frau Sarah (Michelle Monaghan) hat sogar einen hohen Posten in der Sekte. Es kommt zu Machtspielen und Intrigen.

“Ferdinand” (Auf Abruf 26.04.)

Ferdinand ist der vielleicht sanftmütigste,gemütlichste und freundlichste Stier, den es gibt. Gemeinsam mit seiner besten Freundin Nina, die ihn aufgezogen hat, verbringt er auf einem spanischen Bauernhof die schönste Zeit. Bis er von einer Biene gestochen wird, wie wild über die Wiese rast und deshalb für einen wilden Stier gehalten wird.

Er wird eingefangen und nach Madrid gebracht, um dort in einer Stierkampfarena gegen Matadore anzukämpfen. Doch Ferdinand will so ein Leben nicht führen und sucht gemeinsam mit anderen Tieren einen Weg, aus der Arena auszubrechen und zu seiner Freundin zurückzukehren.

“Star Wars 8: Die letzten Jedi” (Auf Abruf 26.04.)

 

Während die Neue Republik stark geschwächt ist, am Abgrund steht und nur noch von Generalin Leias (Carrie Fisher) Widerstand verteidigt wird, geht Rey (Daisy Ridley) bei Luke Skywalker (Mark Hamill) auf dem Inselplaneten Ahch-To nach ihrem letzten Abenteuer in die Lehre. Luke ist der letzte Jedi und somit auch die letzte Hoffnung, dass in der Galaxis wieder Frieden einkehrt.

Doch Luke und Rey müssen sich erneut auf die Erste Ordnung gefasst machen, denn Kylo Ren (Adam Driver) hat seine finstere Mission, die ihm von Snoke (Andy Serkis) aufgetragen wurde, noch nicht beendet.

 

Das Spin-Off der Serie „The Walking Dead” hat für die Handlung in Los Angeles vollkommen neue Figuren kreiert.

Die Handlung setzt einige Wochen vor der Mutterserie ein, als die Zivilisation noch intakt ist und es nur vereinzelt Beißer-Angriffe gibt. Doch schon bald wird der Virus unaufhaltsam und die Apokalypse der Untoten beginnt.

“Zwischen zwei Leben – The Mountain Between Us” (Auf Abruf 19.4.)

Fotojournalistin Alex (Kate Winslet) und Neurochirurg Ben (Idris Elba) sind sich fremd, doch sie haben eins gemeinsam: Beide wollen so schnell wie möglich nach Hause, doch ihr Linienflug wurde wegen schlechten Wetters gestrichen.

Sie beschließen, gemeinsam ein Kleinflugzeug zu chartern und lernen sich langsam kennen. Plötzlich erleidet der Pilot (Beau Bridges) einen Herzschlag und das Flugzeug stürzt in einem abgelegenen Bergmassiv ab.

Nur Alex und Ben überleben, aber auf Hilfe ist nicht zu hoffen. Nur wenn sie lernen, dem anderen blind zu vertrauen, können sie den Überlebenskampf gewinnen.

“Daddy’s Home 2” (Auf Abruf 19.4.)

Die zwei ehemaligen Streithähne Brad (Will Ferrell) und Dusty (Mark Wahlberg) haben sich inzwischen miteinander arrangiert und teilen sich die Aufgabe des Vaters in der neuen Patchwork-Familie.

Brad ist zwar jetzt mit Dusty’s Ex-Frau Sara (Linda Cardellini) verheiratet, trotzdem gelingt das gemeinsame Familienleben erstaunlich gut - Bis die Väter der Väter kommen! Dusty’s Vater (Mel Gibson) entpuppt sich als echter Macho, der kein Blatt vor den Mund nimmt und Brad’s Vater (John Lithgow) ist noch weichgewaschener und spießiger als sein Sohn.

“Pitch Perfect 3” (Auf Abruf 21.4.)

Die A-Cappella-Band “Barden Bellas” mit Beca (Anna Kendrick), Fat Amy (Rebel Wilson) und Co. sind nach ihrem Abschluss getrennte Wege gegangen, doch seitdem schlagen sie sich mit verschiedenen Jobs rum, während die Sehnsucht nach einem Wiedersehen immer größer wird.

Deshalb raufen sich die Mädels noch einmal auf, denn Aubrey (Anna Camp) hat eine glänzende Idee: In Europa wird ein musikalisches Event für die dort stationierten US-Soldaten veranstaltet, wo die Bellas ebenfalls auftreten sollen.

Doch die Konkurrenz ist so hart wie noch nie und die Bellas müssen sich gegen Musiker mit echten Instrumenten beweisen.