POLITIK
07/12/2018 17:34 CET | Aktualisiert 07/12/2018 17:52 CET

AKK wird neue CDU-Chefin: So reagiert Angela Merkel

"Ich habe Merkel selten so begeistert und emotional gesehen."

  • Die CDU-Delegierten wählen Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen Parteivorsitzenden. 
  • Merkel war sichtlich erleichtert, als die Entscheidung bekannt gegeben wurde. 
  • Oben im Video seht ihr, wie AKK und Merkel auf das Stimmergebnis reagierten. 

Die Entscheidung ist gefallen: Annegret Kramp-Karrenbauer folgt auf Angela Merkel an der CDU-Spitze. Sie setzte sich knapp gegen Friedrich Merz durch. 

Damit setzt sich wohl auch die Ex-Chefin noch einmal durch: Es war kein Geheimnis, dass Angela Merkel sich Kramp-Karrenbauer als Nachfolgerin wünschte. 

Als das Wahlergebnis auf dem Parteitag in Hamburg verkündet wurde, klatschte Merkel nach Angaben von Beobachtern ausgelassen. 

“Ich habe Merkel selten so begeistert und emotional gesehen wie jetzt”, schrieb Reuters-Journalist Noah Barkin. 

Merkel war sichtlich erleichtert

Als Kramp-Karrenbauer auf die Bühne kam, lief Merkel sogleich zu ihr und umarmte sie. Die Kanzlerin schien Tränen in den Augen gehabt zu haben. 

Zwar hatten alle drei Kandidaten immer wieder betont, dass sie als Vorsitzende nicht am Stuhl von Merkel sägen würden. Nun aber hat Merkel die Gewissheit: Ihr Abgang aus der Politik fällt womöglich so aus, wie sie es sich vorstellt. 

Reuters
AKK und Merkel. 

Die Erleichterung jedenfalls war Merkel anzusehen.