profile image

Yasin Bas

Politologe, Historiker und freier Journalist

Yasin Baş ist Politologe, Historiker, Autor und freier Journalist. Zuletzt erschienen seine Bücher: „Islam in Deutschland – Deutscher Islam?” sowie „nach-richten: Muslime in den Medien”.

In Hamburg haben Terroristen gewütet - nur die Medien erkennen es nicht

Nach den gewalttätigen G20-Demonstrationen in Hamburg entbrannte in Deutschland eine kontroverse Diskussion über Linksextremismus, Gewalt und das Gewaltmonopol des Staates. Die Unruhestifter wurden von richtigerweise von manchen als "Chaoten", "Horden", "Kriminelle", "Krawallmacher" oder "Randalierer" bezeichnet.
15/07/2017 14:15 CEST

Wieso der Leitkultur-Begriff obsolet ist

Nach dem Referendum zur Verfassungsänderung in der Türkei entbrannte in Deutschland zunächst die sogenannte Integrationsdebatte, die durch die Thesen von Bundesinnenminister Thomas de Maizière zur „deutschen Leitkultur" fortgesetzt wurde.
06/05/2017 20:09 CEST

Superwahljahr 2017

2017 ist ein sogenanntes Superwahljahr. Das föderalistische System führt auch dazu, dass sich Deutschland ununterbrochen im Wahlkampf befindet. Dazu gehört auch unweigerlich die Wahlkampfrhetorik.
04/01/2017 17:16 CET

Anschläge auf UETD-Gebäude in Grevenbroich und Gelsenkirchen

Am Freitagabend haben mutmaßliche Anhänger der Terrororganisation PKK einen Anschlag auf ein Büro der Union Europäisch-Türkischer Demokraten (UETD) in Grevenbroich verübt. Ende März war das Vereinsgebäude schon einmal überfallen worden
29/10/2016 14:35 CEST

Türkei: OIC stuft Gülen-Netzwerk als Terrororganisation ein

Die englischsprachige Ausgabe der türkischen Tageszeitung „Hürriyet" berichtet, dass das Netzwerk um den umstrittenen Prediger Fethullah Gülen durch die Organisation für Islamische Zusammenarbeit (OIC) als Terrororganisation eingestuft wird.
24/10/2016 18:14 CEST