Pierre Franckh

Schon mit sechs Jahren stand Pierre Franckh auf der Bühne und gab kurz darauf sein Filmdebüt in Helmut Käutners „Lausbubengeschichten“. Es folgte eine beispiellose Karriere als Kinderstar in Film und Fernsehen.
Seit 1959 wirkte er in vielen preisgekrönten Kinofilmen mit, stand unzählige Male auf der Bühne und spielte in über 350 Fernsehproduktionen mit.
1995 folgten weitere Höhepunkte mit dem international preisgekrönten Film „Der Totmacher“, wo er an der Seite von Götz George brillierte, und dem Drama „Der Stellvertreter“.
Seit 2001 widmet sich Pierre Franckh ausschließlich seiner Autorentätigkeit.
Er gehört mit einer Gesamtauflage von über 2,5 Millionen Büchern zu den erfolgreichsten deutschen Autoren. Als Coach, Consultant und Mental-Trainer ist er in der Wirtschaft, für Ärzte, Kinesiologen, Psychologen und Heilpraktiker tätig. Nach seinen Regeln und Anweisungen haben unzählige Menschen ihr Leben positiv verändert.
Mehr Informationen finden Sie hier und hier.
14 Gründe, warum Sie mehr Wasser trinken

14 Gründe, warum Sie mehr Wasser trinken sollten!

Nahezu alle wichtigen Stoffwechselvorgänge werden vom Wasser bedient. Wasser ist unser wichtigstes Lösungs- und Transportmittel. Es gibt viele Anzeichen für Wassermangel in Ihrem Körper. Sie haben vielleicht nur verlernt, die Signale richtig zu deuten.
19/02/2015 09:20 CET
23 Tipps, um Ihren Alltag glücklicher zu

23 Tipps, um Ihren Alltag glücklicher zu gestalten

Oft sind es gar nicht die großen Dinge, die uns glücklich machen, sondern eine Ansammlung vieler kleiner Dinge. Meistens wünschen wir uns liebevolle Beziehungen - zu uns, unserer Familie und unseren Mitmenschen. Unsere tiefste Sehnsucht ist es, geliebt zu werden.
31/10/2014 08:35 CET