Paula Hannemann

Deutschlandchefin Change.org

Paula Hannemann studierte Gesellschaſts- und Wirtschaſtskommunikation in Berlin und Peking. Nach mehreren Jahren in der Kommunikationsberatung, u. a. für Greenpeace baute sie die Social Media Kommunikation für den WWF Deutschland auf. Seit 2012 ist Paula Deutschlandchefin der internationalen Petitionsplattform Change.org. Unter ihrer Leitung wuchs Change.org in Deutschland in nur einem Jahr von 60.000 auf eine Millionen Nutzer. Bei der Huffington Post schreibt sie "Incredible Stories of Change".
#Einmischungselan

#Einmischungselan

Ich habe gestern ein neues Wort gelernt. Einmischungselan. Eigentlich ein tolles Wort. Man denkt an Zivilcourage. Bürgerschaftliches Engagement. Man denkt an die Millionen von ehrenamtlichen Helfern in Sportvereinen und in der Kommunalpolitik.
20/12/2013 17:23 CET