profile image

Michael Sudahl

Der Lebensberater

Journalist, Lebensberater, Körpertherapeut und Schattenjäger. www.der-lebensberater.net
Die Kunst des

Die Kunst des Stehaufmännchens

Tibetische Meditationsmeister sollen bereits vor rund 1000 Jahren gesagt haben: „Wenn man alles, was einem begegnet, als Möglichkeit zu innerem Wachstum ansieht, gewinnt man innere Stärke."
28/10/2017 17:57 CEST
Dranbleiben: Damit Scheitern nicht Schule

Dranbleiben: Damit Scheitern nicht Schule macht

Matthias Härzschel kreiert sich immer wieder sein Scheitern. Der erfolgreiche Sportökonom war Geschäftsführer bei zwei Handball-Bundesligisten (Damen und Herren) und einem Fußball-Zweitligisten (Herren).
08/08/2017 19:13 CEST
5 Tipps, wie sie ihre Karriere

5 Tipps, wie sie ihre Karriere ankurbeln

Die offene Stelle als Projektleiter hat überraschend eine Kollegin bekommen. Oder die täglichen Routine-Aufgaben killen die Motivation. Frust und Langeweile am Arbeitsplatz geht oft einher mit dem Stocken der eigenen Karriere. Wer spürt, dass der Jobmotor stottert, sollte Bilanz ziehen. Online-Plattformen checken Marktwert.
03/09/2016 10:39 CEST
Schneller Schlau: Lernen mit

Schneller Schlau: Lernen mit System

Ob Fremdsprachen, Steuerrecht oder IT-Codes - wer sich im Erwachsenenalter dazu entscheidet, noch einmal die Schulbank zu drücken, dem fällt das Lernen oft schwer. Für Leute, die nebenberuflich etwa einen IHK-Abschluss anstreben, gibt es Lernhilfen. Lernfachfrau Simone Stargardt gibt zehn einfach Tipps:
17/02/2016 14:06 CET
Partnersuche von Start-Ups: Das gilt es zu

Partnersuche von Start-Ups: Das gilt es zu beachten

Oft scheitern Kooperationen. Der Grund: Firmen geben nur ungern Know-how weiter oder es knarrt, weil Details nicht abgestimmt sind. Vielfach erwarten Partner zu schnell Erfolg, am Ende sind alle enttäuscht, wenn er ausbleibt. Worauf also achten?
20/01/2016 18:28 CET
Das ist passiert, als ich meinem Vater vergeben

Das ist passiert, als ich meinem Vater vergeben habe

Sieben Männer in einer Männergruppe in Stuttgart stehen um eine Kerze. Die Rituale an den Abenden sind immer gleich. Das gibt den Männern Sicherheit. Sie kommen, um sich zu klären, zu erklären und um klare Gedanken fassen zu können.
25/12/2015 12:21 CET
Warum Fakten nicht reichen: So gelingt

Warum Fakten nicht reichen: So gelingt Kommunikation

Wer eine Botschaft transportieren will und in Erinnerung bleiben will, braucht eine Geschichte. Oder: Keine Nachricht ohne Story. Diese beiden Leitsätze aus der Kommunikation gelten für's Geschäftsleben genauso wie Zuhause in der Familie. Und sie bilden die Basis für das Storytelling.
24/11/2015 14:12 CET
Büro: Leerer Tisch, freier

Büro: Leerer Tisch, freier Kopf

Andrea Wendel ist begeistert, weil sie jetzt mit einem Handgriff hat, was sie benötigt, um etwa den Fuhrpark ihres Arbeitgebers zu managen: „Durch die größere Übersicht, ist meine Arbeit leichter geworden und ich habe auch das Gefühl, einige Fehler zu vermeiden".
28/10/2015 15:52 CET
So kannst du dich neben dem Beruf

So kannst du dich neben dem Beruf weiterbilden

„Praxiserfahrung ist unbezahlbar", sagt Simone Stargardt. Die Expertin für Karriereschübe und mehrfache Buchautorin weiß, wie wichtig ein Perspektivenwechsel für angehende Führungskräfte ist.
24/09/2015 15:15 CEST
Warum Chefs wie Trainer auftreten

Warum Chefs wie Trainer auftreten müssen

„Ich habe als Angestellter immer meine Freiheiten ausgelotet", erzählt Stephan Schneider. Der Ingenieur war Betriebs-, Vertriebs- und Marketingleiter und hat zwei Werke in China und Nordamerika aufgebaut. Dass er mit seinem Verhalten auch aneckte, nahm er billigend in Kauf.
05/08/2015 18:39 CEST
PV-Anlagen lohnen sich jetzt erst

PV-Anlagen lohnen sich jetzt erst recht

Hatten in der Vergangenheit wegen hoher Subventionen vor allem Hausbesitzer Photovoltaikanlagen installiert, ist das Thema mittlerweile komplett bei den Unternehmern angekommen.
25/07/2015 10:38 CEST
Entspannen Sie sich: Ihr Lampenfieber ist nur

Entspannen Sie sich: Ihr Lampenfieber ist nur Einbildung

Angstschweiß vom Lampenfieber? Das kennen vor allem Menschen, die nur selten vor Publikum reden und präsentieren. Vielleicht geht es Ihnen genauso. Doch was Sie als Belastung empfinden, ist möglicherweise die Ursache dafür, dass Sie eine gute Leistung erbringen können.
23/07/2015 10:59 CEST
Brain Technology: Weil wir nicht alles wissen

Brain Technology: Weil wir nicht alles wissen können

Brain Technology: So wird verstecktes Wissen nutzbar gemacht. Wir brauchen eine Lösung für ein Gedächtnis, das sich autonom weiterentwickelt und - ganz wichtig - auch vergisst. Wissen, wer es weiß, ist das neue Credo im Wissensmanagement.
16/07/2015 11:56 CEST
Wie Selbsthilfegruppen Menschen zurück ins Leben

Wie Selbsthilfegruppen Menschen zurück ins Leben führen

„Unsere Selbsthilfegruppen bieten vor allem psychische Entlastung", sagt Michaela Bachmaier. Menschen, die nicht selber pflegen, können die Wut, Verzweiflung und Erschöpfung der Betroffenen, oft nicht verstehen, findet die Sozialpädagogin. Sie betreut selbst eine Selbsthilfegruppe.
15/07/2015 09:41 CEST
Warum digital Natives auf eine schwäbische Bank

Warum digital Natives auf eine schwäbische Bank abfahren

Lea F. ist nahezu immer online. Ihr Gehaltskonto hat die 18-jährige Bürokauffrau aus Stuttgart bei der lokalen Bank „wegen der Konditionen, der Multichanel-Kommunikation und die Produkte kapiere ich auch." Lea F. ist typisch für die Generation der „digital Natives".
14/07/2015 10:43 CEST
Fremdenhass schadet der

Fremdenhass schadet der Wirtschaft

Die Offenheit oder Willkommenskultur ist bei neuen Mitarbeitern grundsätzlich wichtig - das gilt besonders für Menschen, die aus dem Ausland kommen. Das fängt damit an, dass Deutschkurse vermittelt oder gar gefördert werden.
20/06/2015 15:59 CEST
Ohne Migranten geht in der Seniorenbetreuung gar nichts

Ohne Migranten geht in der Seniorenbetreuung gar nichts mehr

Um als Pflegefachkraft arbeiten zu dürfen, brauchen Mitarbeiter, die ihr Examen im Ausland gemacht haben, den sogenannten B2-Abschluss des Goethe-Instituts, der bestätigt, dass die Person in Wort und Schrift ihr Fachwissen auf Deutsch vermitteln kann.
09/06/2015 12:28 CEST