profile image

Michael Hüter

Kindheitsforscher, Pianist und Aktivist.

Der Autor wurde 1968 in Kärnten, Österreich geboren. In den 1990er Jahren studierte er Geschichte, Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte an der Universität Salzburg. Er ist Autor der Bücher "Krieg gegen Väter. Das Drama eines Scheidungskindes" und "KINDHEIT 6.7. Ein Manifest."