Maryam Kamil Abdulsalam

Jurastudentin aus Bonn

Maryam Kamil ist eine 22-Jährige Jurastudentin aus Bonn, mit deutsch-sudanesischer Herkunft. Geprägt durch ihren gesellschaftlichen Kontext engagierte sie sich lange in Integrations-, Sport- und Bildungsprojekten. Das Schreiben unterschiedlichster Textformate begleitet sie schon lange, denn nicht nur in ihrer Freizeit schrieb sie kreative Texte, sondern arbeitete 2 Jahre seit 2011 neben ihrem Studium als freiberufliche Texterin für Online- und Printmedien.

Seid kurzen führt sie ihren eigenen Blog, in dem sie sich meist aus persönlichen Ereignissen heraus mit gesellschaftlich relevanten Themen wie Integration, Islam, Toleranz, gesamtgesellschaftlicher Gerechtigkeit beschäftigt.

Sie ist außerdem Stipendiatin der Deutschlandstiftung Integration und des Avicenna Studienwerks
Wird diese junge Frau die erste deutsche Richterin mit

Wird diese junge Frau die erste deutsche Richterin mit Kopftuch?

Als ich gestern von der Wahl von Carolyn Walker-Diallo zur ersten afro-amerikanischen Richterin mit Kopftuch erfuhr, war es wie eine Überdosis American Dream. Denn: I Have A Dream! Ich habe den Traum, dass ich mir erlaube, mir darüber Gedanken zu machen, ob ich vielleicht dieses Amt will. Ich habe den Traum, dass alle Jurastudentinnen und -studenten die gleichen Berufswünsche haben können.
16/12/2015 12:42 CET
Junge Muslimin in Deutschland: Ich habe

Junge Muslimin in Deutschland: Ich habe Angst

Am frühen Freitagabend lese ich bei Facebook noch einen munteren Post: Freitag der 13.- War doch gar nicht so schlimm!" Zu früh gefreut: Für hunderte Menschen in Paris nimmt dieser Aberglaube Realität in ungeahnten Dimensionen an. Das Ereignis zieht seine Kreise auf der ganzen Welt und trifft jeden.
19/11/2015 09:09 CET