profile image

Martin Hagen

Politik - Strategie - Kommunikation

Martin Hagen, geboren 1981 in La Spezia (Italien) und aufgewachsen im Landkreis Rosenheim, ist selbständiger Strategie- und Kommunikationsberater. Nach seinem Studium in München und Beer Sheva (Israel) war der Politikwissenschaftler in einer Unternehmensberatung tätig, später als Pressesprecher im Deutschen Bundestag und acht Jahre lang als Hauptgeschäftsführer der bayerischen FDP. Als Botschafter der Stiftung Generationengerechtigkeit engagiert er sich für eine nachhaltige und zukunftsorientierte Politik. 2017 erschien sein Buch "Das neue Bayern - Warum unser Land ein Update braucht".

Das neue Bayern: Warum unser Land ein Update braucht

2018 feiert Bayern zwei Jubiläen: Zum einen wurde vor zweihundert Jahren das Königreich Bayern durch seine neue Verfassung zur konstitutionellen Monarchie. „Kein Land ist wohl jetzt in Europa, wo freier gesprochen, freier geschrieben, offener gehandelt wird als hier", frohlockte damals der große Rechtsgelehrte Anselm von Feuerbach.
06/10/2017 16:17 CEST

4 Gründe, warum die FDP 2018 auch in Bayern gewinnt

Die FDP ist der große Gewinner der Bundestagswahl. Mit 10,7 Prozent hat sie im Bund das Comeback geschafft. In der bayerischen Landespolitik tun sich die Freien Demokraten traditionell schwerer - sechsmal ist sie seit den 80er Jahren an der 5-Prozent-Hürde gescheitert, nur zweimal lag sie darüber.
26/09/2017 16:38 CEST

Ist die liberale Demokratie am Ende?

Jetzt, nach der Wahl, ertappe ich mich bei dem Gedanken: "Ach, so schlimm wird's schon nicht werden." Aber mache ich da nicht den gleichen Fehler wie vor der Wahl? Rede ich mir ein, dass nicht passieren kann, was nicht passieren darf?
16/11/2016 14:16 CET