Franziska Behlert

Coach // Mami // Podcasterin

Franziska Behlert ist Coach, Mami und Podcasterin. Auf "EinfachMami" veröffentlicht sie regelmäßig Artikel und neue Folgen ihres Podcasts "Einfach Mami - Der Podcast für mehr Achtsamkeit und Intuition in deinem Mamialltag". Die Autorin bringt ihre Erfahrungen als Mami mit ihrem Wissen als Coach zusammen und unterstützt Eltern dabei, eine bewusste und wertschätzende Beziehung zu sich selbst und dadurch gleichzeitig auch zu ihrem Kind zu entwickeln.

Außerdem finden die Leser sie auch auf Facebook unter: https://www.facebook.com/EinfachMami/

auf Instagram unter: https://www.instagram.com/einfachmami/ (@einfachmami)

sowie bei YouTube unter: https://www.youtube.com/channel/UCTjeu4agMpqtsCbNhtzxvQQ
Es wird nicht nur ein Baby geboren, sondern auch eine

Es wird nicht nur ein Baby geboren, sondern auch eine Mami

Gute zehn Monate sind wir mit dem Wunder in unserem Bauch beschäftigt und auch danach geht es ja ehrlich gesagt rund um die Uhr um unseren kleinen Schatz. Aber mindestens ein genauso großes Wunder passiert mit und in uns.
22/02/2017 13:41 CET
Warum Intuition für uns Mamis so wichtig

Warum Intuition für uns Mamis so wichtig ist

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber vor der Geburt meines Sohnes hatte ich einen richtig guten Zugang zu meiner Intuition und es war leicht für mich, sie zu erkennen. Seit der Geburt muss ich jedoch beinahe täglich darum kämpfen, dass ich sie wahrnehmen kann. Woran liegt das?
19/02/2017 12:20 CET
Was kann man tun, wenn die Ärztin die Wehen einleiten

Was kann man tun, wenn die Ärztin die Wehen einleiten will?

Bei meinem Ultraschalltermin heute hat mir meine Ärztin empfohlen, dass wir die Wehen jetzt schon (elf Tage vor dem errechneten Termin) einleiten, oder besser gleich noch einen Kaiserschnitt planen sollten. Was die Gründe hierfür sind und wie ich mich entschieden habe, liest du in diesem Artikel...
20/09/2016 10:46 CEST
Das ist mein Weg zu einer schmerzfreien

Das ist mein Weg zu einer schmerzfreien Geburt

Wie kommt man eigentlich darauf, dass eine Geburt sanft, einfach und sogar ohne Schmerzen sein kann? Ich kann mir gut vorstellen, dass ich mit diesem Thema polarisiere und viele verschiedene Gedanken hervorrufe. "Das ist absoluter Unsinn", vielleicht Mütter.
27/08/2016 19:15 CEST