Felix Gnehm

Leiter Internationale Programme von Solidar Suisse

Felix Gnehm leitet die Abteilung International von Solidar Suisse und ist verantwortlich für die Programme faire Arbeit, demokratische Mitbestimmung und humanitäre Hilfe in Südosteuropa, Afrika, Asien und Lateinamerika. Vor Solidar Suisse war Felix Gnehm Projektleiter beim WWF Schweiz, zuständig für nachhaltige Entwicklungsprojekte im Amazonas und Madagaskar, und Programmbeauftragter beim Hilfswerk Heks, verantwortlich für Äthiopien, Eritrea und Sudan. Felix Gnehm lebt in Zürich, ist 41, verheiratet und hat zwei kleine Kinder.

www.solidar.ch
http://action.solidar.ch/de
Mit fünf Rezepten zu nachhaltiger

Mit fünf Rezepten zu nachhaltiger Entwicklungshilfe

Hans Carl von Carlowitz erfand den Begriff Nachhaltigkeit. Mittlerweile prostituiert sich der Begriff und bietet jedem seine Dienste an. Den Schaden von diesem Wildwuchs haben solide und ehrliche Organisationen, die Nachhaltigkeit als Grundprinzip verstehen.
24/03/2015 12:40 CET
Wie viel Ausbeutung in einem Fussballtrikot

Wie viel Ausbeutung in einem Fussballtrikot steckt

Mittlerweile ist unser sechsjähriger Sohn im Fußballfieber. Sein diesjähriger Weihnachtswunsch ist das Trikot der deutschen Nationalmannschaft. Den Wunsch erfüllen wir ihm sehr gerne. Aber darf ich das Mario Götze Shirt mit gutem Gewissen kaufen.
06/12/2014 10:36 CET
Ebola hält uns den Spiegel

Ebola hält uns den Spiegel vor

Geht die Welt vor die Hunde? Oder meinen wir das nur, weil Buzzfeed, Huffington Post & Co. diese Bilder praktisch in Echtzeit in die guten Stuben liefern? Fakt ist, dass immer mehr Menschen Opfer von Naturkatastrophen und bewaffneten Konflikten sind.
22/08/2014 08:41 CEST