Emitis Pohl

Gründerin Agentur ep communication

Emitis Pohl ist als 13-jähriges Flüchtlingskind ohne Eltern aus dem Iran nach Deutschland gekommen. Heute ist sie erfolgreiche Unternehmerin, Buchautorin und Mutter. Ihr aktuelles Buch heißt Deutschsein für Anfänger.

http://emitispohl.de/
Ich wurde als Nazi beschimpft, obwohl ich selbst fast abgeschoben

Ich wurde als Nazi beschimpft, obwohl ich selbst fast abgeschoben wurde

Niemand verlässt freiwillig seine Heimat. Wer aus der Heimat flieht, hat immer einen guten Grund. Mein Grund waren damals die Bomben in Teheran. Ich war dreizehn Jahre alt, ein ganz normales Mädchen aus dem Iran. Aber eines, das bei einem Bombenalarm und der Massenpanik in der Schule fast totgetrampelt wurde, denn wir hatten Krieg.
28/10/2016 10:57 CEST