Dirk Meißner

Journalist für TV, Print und Online. Verleger von Strombüchern. TV-Moderator und Autor diverser ARD-Dokumentationen.
Weltweiter

Weltweiter Naturschutz-Streit

Was passiert, wenn ein angesehener deutscher Journalist eine der glaubwürdigsten Marken der Welt angeht? Wenn er aufdeckt, dass das „gute" Label böse Dreck am Stecken hat? Richtig: Das gibt Ärger!
03/10/2014 13:32 CEST
Zum Tag des Bieres und der

Zum Tag des Bieres und der Bücher

Ich gratuliere uns und Ihnen und überhaupt allen ganz herzlich zum Welttag. Dabei dürfte einigen nicht nach Freibier zumute sein. Die einschlägige Wirtschaftspresse berichtet von mauen Zeiten bei Startups und fragt sich bang, ob die Party wohl vorbei sei.
23/04/2014 09:33 CEST

"E:Publish" in Berlin: Bücher-Branchen-Bingo

Was ist das eigentlich für ein Spirit, der da durch Deutschlands wichtigsten Kongress für digitales Publizieren weht? Ich war dabei. Was es gab? Bullshit-Bingo aus Phrasen und Luftblasen über die Zukunft des Buches.
07/11/2013 17:32 CET
Warum Erzähler niemals

Warum Erzähler niemals sterben

Jedenfalls grassiert die Einsicht, dass gute Geschichten nicht nur zwischen zwei Deckel passen. Erzählen mit allen Mitteln, in allen denkbaren Medien, das scheint die Zukunft zu sein. Und warum auch nicht?
10/10/2013 08:44 CEST