Christina Waschkies

Von Yoga, Spirit und all seinen

Von Yoga, Spirit und all seinen Nebenwirkungen

Meine erste Begegnung mit Spiritualität fand ich in einer kleinen Kiste, in der die Exfreundin meines Vaters eine merkwürdige Substanz aufbewahrte: Vibhuti. Vibhuti sieht aus wie Zement, riecht nach Rosen und knirscht zwischen den Zähnen - und macht, abgesehen vom Rosenduft, einen nicht so hochwertigen Eindruck. Trotzdem ist er sehr hochpreisig. Er ist nämlich den sich reibenden Händen eines Gurus entfallen. Guru Sai Baba war damals in den 90ern der letzte Schrei und verkaufte seinen Rosenstaub an alle, die daran glaubten. Also dippten meine Teenie-Freundin und ich unsere Finger kreischend in den teuren Dreck und lachten uns dabei scheckig.
21/03/2016 12:18 CET