profile image

Christian Friedrich

Chefredakteur, Autor, Experte

Chefredakteur, Autor, Experte
Die besinnliche Zeit im Unternehmen - was rechtlich bei Firmenweihnachtsfeiern zu beachten

Die besinnliche Zeit im Unternehmen - was rechtlich bei Firmenweihnachtsfeiern zu beachten ist

Die betriebliche Weihnachtsfeier ist jedes Jahr aufs Neue für Arbeitnehmer willkommener Ausklang des Arbeitsjahres oder aber auch eine lästige Pflicht, der man sich kaum entziehen kann. Wie man auch zum gemeinsamen besinnlichen Feiern mit Kollegen und Chefs steht, juristisch bzw. arbeitsrechtlich gesehen gibt es einige Aspekte zu beachten, damit man am Tag danach wieder gerne ins Büro geht.
14/12/2017 20:02 CET
Stand Up Paddling: Vielseitiger Trendsport für Jung und

Stand Up Paddling: Vielseitiger Trendsport für Jung und Alt

Wem Tretbootfahren zu langweilig und Wellenreiten zu riskant ist, muss seine Freizeit am Wasser nicht unbedingt nur mit Sandburgenbauen und Sonnenbaden verbringen. Seit kurzem begeistert ein neuer Trend die Wassersportfans, der mit dem mysteriösen Kürzel SUP abgekürzt wird.
02/12/2017 14:33 CET
Malaria - bald weltweit unter

Malaria - bald weltweit unter Kontrolle?

Malaria ist eine Tropenkrankheit. Doch noch vor 70 Jahren erkrankten auch hierzulande noch viele Menschen entlang von Flüssen und Feuchtwiesen am Sumpffieber. Mittlerweile schwanken die Zahlen der in Deutschland gemeldeten Malariafälle jährlich nur noch zwischen gut 500 und knapp 1.100 meist eingeschleppten Erkrankungen.
14/10/2017 14:31 CEST
Berliner Immobilienboom: Wann platzt die

Berliner Immobilienboom: Wann platzt die Blase?

Die Attraktivität Berlins ist ungebrochen. Nach London und Paris ist die deutsche Hauptstadt mit jährlich etwa 17 Millionen Übernachtungen das drittstärkste Touristenziel Europas.
15/09/2017 15:17 CEST
Onlinesucht: Die digitale Revolution frisst ihre

Onlinesucht: Die digitale Revolution frisst ihre Kinder

In Deutschland nutzten 2016 etwa 79% der Bevölkerung das Internet regelmäßig privat, unter den Schülern war es mit 98% nahezu jeder. Das sind etwa 58 Millionen User, von denen 29,7 Mio. männlich und 28,3 Mio. weiblich sind.
02/09/2017 17:14 CEST