Bogdan Botezatu

Privacy, IT Sicherheit, Malware

Bogdan Botezatu ist Computer-Sicherheitsexperte und hat langjährige Erfahrung in den Bereichen Cyberware sowie Mobile- und Soziale Netzwerk-Malware. Als Senior e-Threat-Analyst hat er entscheidend an der Entwicklung des Bitdefender USB Immunizer und Bitdefender Removal Tools mitgearbeitet. Bitdefender ist Hersteller einer der weltweit schnellsten und effektivsten Produktserien für international zertifizierte Internet-Sicherheits-Software. Die mehrfach ausgezeichneten Schutzlösungen werden weltweit von rund 400 Millionen Privat- und Geschäftsanwendern eingesetzt. Zudem informiert das Unternehmen mit seinem Blog „HOTforSecurity", für den auch Bogdan Botezatu schreibt, rund um die aktuelle weltweite Sicherheitslage.

www.bitdefender.de


Social Media Profile:

Facebook: https://www.facebook.com/bbotezatu?fref=ts
Twitter: https://twitter.com/bbotezatu
Website: www.bitdefender.de
Blog: www.bitdefener.de/hotforsecurity
Sichere öffentliche Infrastruktur trotz

Sichere öffentliche Infrastruktur trotz Ransomware

Bereits Stuxnet hat der Welt eine Ahnung davon vermittelt, wie real und zerstörerisch Cybersecurity-Risiken in kritischen Infrastrukturen sein können. Im Zeitalter von Industrie 4.0 und zunehmend komplexeren Cyber-Bedrohungen nehmen Angriffe auf öffentliche Infrastrukturen, insbesondere in der Energiebranche, zu.
10/06/2016 23:54 CEST
Die größten Cybergefahren

Die größten Cybergefahren 2016

Nicht nur die Zahl der Sicherheitsvorfälle ist 2015 um 38 Prozent im Vorjahresvergleich angestiegen, auch die Angriffsarten haben sich weiter verändert. Für das Jahr 2016 haben wir daraus fünf wesentliche Trends abgeleitet.
25/12/2015 12:38 CET
Strategie hinter Cyberspionage-Tool APT28

Strategie hinter Cyberspionage-Tool APT28 aufgedeckt

In einer technischen Analyse haben wir ermittelt, dass hinter der Cyber-Bedrohung APT28 oder „Sofacy" wahrscheinlich russisch sprechende Hacker stecken. Diese greifen sorgfältig ausgewählte Opfer massiv an, um sie auszuspionieren.
23/12/2015 15:38 CET
Dieser neue Android-Virus kann unsere Telefonate

Dieser neue Android-Virus kann unsere Telefonate überwachen

Android-Hacker lieben RATten. Aber nicht die grauen pelzigen Tiere, sondern Cyber-RATten. Dabei handelt es sich um Tools für Cyberkriminalität, die Backdoor-Funktionen besitzen und den Zugang zu mobilen Geräten anderer Nutzer ermöglichen. Für die vergangenen sechs Monate identifizierte Bitdefender AndroRAT.A als eine vorherrschende Android-Bedrohung.
21/11/2015 12:33 CET
Warum die Sicherheit virtualisierter Umgebungen so wichtig

Warum die Sicherheit virtualisierter Umgebungen so wichtig ist

Die Migration zu Cloud-Technologien war in den letzten Jahren einer der wichtigsten Wachstumsfaktoren für die IT-Branche. Durch die Umsiedlung von In-House-Ressourcen in Rechenzentren können Unternehmen viel Geld sparen und so verstärkt in Forschung und Entwicklung investieren.
10/11/2015 18:31 CET
5 Fakten, die jeder über Ransomware wissen

5 Fakten, die jeder über Ransomware wissen sollte

Ihr Computer-Bildschirm ist eingefroren. Das FBI hat Sie bei einer illegalen Aktivität erwischt und das Gerät verriegelt. Ihre wichtigen Daten werden für immer unzugänglich bleiben, wenn Sie nicht eine Geldstrafe zahlen. Dies ist eine klassische Betrugsmasche von Ransomware.
10/11/2015 18:02 CET
Sieben Trugbilder zur Cybersicherheit von

Sieben Trugbilder zur Cybersicherheit von Unternehmen

Immer wenn es bei einem wichtigen Unternehmen einen neuen Sicherheitsvorfall gibt, geht man davon aus, dass er aus folgenden Gründen erfolgreich war: entweder aufgrund der technischen Raffinesse der Attacke oder weil die Angreifer ihr Opfer über einen langen Zeitraum durch Footprinting ausspionierten und das schwächste Glied in der Sicherheitskette gefunden hatten
29/09/2015 12:24 CEST
Ransomware ist Einnahmequelle für

Ransomware ist Einnahmequelle für Cyberkriminelle

Mittlerweile gibt es viele unterschiedliche Methoden, wie Hacker mit Ransomware Geld verdienen. Persönliche Daten auf zwielichtigen Foren und Marktplätzen zu verkaufen, ist eine weitere Möglichkeit für Hacker, ihr Einkommen aufzubessern.
26/08/2015 14:05 CEST
Virales Carhacker-Video - wenig

Virales Carhacker-Video - wenig beeindruckend

Das von WIRED veröffentlichte Video zum „geplanten Hacker-Angriff" auf einen Jeep, in dem sich ein Journalist freiwillig die Kontrolle über das Fahrzeug nehmen lässt, löste bei Verbrauchern Überraschung aus. Tatsächlich sind diese Gefahren schon lange bekannt.
28/07/2015 13:35 CEST
Bedrohung durch Android Ransomware

Bedrohung durch Android Ransomware wächst

Ransomware Crypto, einer der derzeit profiliertesten und profitabelsten Malware-Stämme, hat alleine im letzten Jahr einen Schaden von mehr als 18 Millionen US-Dollar verursacht, so das FBI-Internet Crime Complaint Center. Aggressive und hartnäckige Malware kommt nicht von ungefähr.
05/07/2015 11:49 CEST
So funktioniert der Schwarzmarkt für gestohlene

So funktioniert der Schwarzmarkt für gestohlene Kreditkarten

Jeder kennt das ungute Gefühl, wenn der nächste Datendiebstahl bei einer großen Firma bekannt wird. Sind auch meine Daten den Dieben in die Hände gefallen? Sind sie jetzt Teil der Unmengen an gestohlenen Daten? Was passiert mit den vielen Millionen gestohlenen Zugangsdaten?
04/07/2015 13:04 CEST
Mehr Sicherheit für kleine

Mehr Sicherheit für kleine Unternehmen

Unternehmen sollten auf jedem Endgerät im Unternehmen eine Sicherheitslösung installiert haben und dafür sorgen, dass diese immer aktualisiert ist. Ist dies nicht der Fall, kann die Lösung nicht gegen neue Arten von Angriffen schützen.
20/06/2015 18:54 CEST
Sicherer Urlaub für's

Sicherer Urlaub für's Smartphone

Bevor Sie die Sonnencreme einpacken, sollten Sie Ihre Daten sichern - online oder auf einem physikalischen Laufwerk, so dass auch Stromausfälle keinen Schaden anrichten können. Zudem werden immer mehr ungesicherte mobile Geräte von Ransomware befallen
09/06/2015 12:24 CEST
Tipps für sicheres

Tipps für sicheres Onlineshopping

Millionen von Nutzern kaufen heute ihre Lebensmittel oder Kleidung im Internet, da ist es also kaum überraschend, dass Cyber-Kriminelle immer stärker auf diesen Zug aufspringen und schon jetzt zahlreiche perfide Mittel und Wege gefunden haben, um Zahlungsdaten abzufangen.
10/04/2015 14:34 CEST