profile image

Fran Parr

Autorin

Niemand hat freiwillig Angststörungen und Depressionen. Niemand entscheidet sich freiwillig dafür, sich so zu fühlen, dass Selbstmord der einzige Ausweg ist. Genau das ist meinem Mann passiert. Glücklicherweise war er mutig genug zuzugeben, wie er sich fühlt und sagte es mir, anstatt sich etwas anzutun. Seit dem war er in der Psychiatrie und bekam die Hilfe, die er so dringend brauchte.