BLOG
03/12/2016 08:37 CET | Aktualisiert 04/12/2017 06:12 CET

Wir Flüchtlinge müssen uns mehr in die deutsche Politik einmischen

csakisti via Getty Images

Wir Flüchtlinge gehören zu der europäischen Gesellschaft und da wir hier sind, gehören wir auch in die deutsche Politik. Es ist unser Recht das zu machen, weil wir nun in diesem Land Leben. Ich spüre, dass die Europäer uns nicht ernst nehmen und dass unsere Forderungen für unsere Existenz wichtig sind. Wir fühlen uns, als wären wir hier Menschen dritter Klasse.

Ihr solltet euch normalerweise um uns kümmern, versorgen, beschützen und lieben. Aber nein, einige von euch wollen, dass wir rausgehen und nie mehr zurückkommen. Diese Gruppe der Europäer hat keine Menschlichkeit gezeigt, deshalb müssen wir uns auch nicht bei euch bedanken.

Aber ihr redet immer vom Bedanken. Wofür sollten wir uns bedanken? Für die Demos, die die Wutbürger ihr gegen uns machen, für das Feuer in Asylheimen, für eure Stimme für eine Partei, die uns vertreiben will, für die Hasskommentare und Lügenberichte über uns, für die Angriffe auf Flüchtlinge, für euren Neid auf unser Geld?

Die Deutschen, die Verstand und Herz haben, haben unsere Dankbarkeit verdient, ihr nicht. Mit Hass werdet ihr nicht weiterkommen. Erschafft euch ein neues Land, am besten auf dem Mond, dort sind keine Flüchtlinge. Steuergelder hin oder her, wenn man kein Herz besitzt.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Wir Flüchtlinge sind auch Menschen mit Herz und Verstand. Wir haben Schmerz gespürt und ich glaube nicht, dass ihr dies versteht. Und eure sinnlosen Kommentare sind für uns wie Asche: Wir pusten einfach einmal und schon ist sie weg. Hass brauchen wir nicht. Es ist nicht der Teufel, sondern ihr seid die Hasserzeuger. Ihr hattet auch nie im Leben Kontakt zu echten Flüchtlingen. Und deshalb wollen wir Flüchtlinge uns mehr in die Politik einmischen und hoffentlich erschaffen wir neue Gestze.

Folgt mir auf Facebook:

Auch auf HuffPost:

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.