NACHRICHTEN
14/02/2017 15:02 CET | Aktualisiert 14/02/2017 16:41 CET

Benfica Lissabon - Dortmund im Live-Stream: Champions League online sehen - Video

  • Benfica Lissabon empfängt BVB Dortmund im Achtelfinale der Champions League - auch im Live-Stream

  • St. Germain spielt auch um 20.45 Uhr gegen den FC Barcelona

  • Im Video erklären wir euch, wie ihr die Champions League im Live-Stream sehen könnt

Benfica Lissabon - Borussia Dortmund im Live-Stream: Die Winterpause der Champions League ist endlich vorbei. Am Dienstagabend beginnt das Achtelfinale in der Königsklasse.

Dortmund fliegt dafür nach Portugal. Und auch wenn es beim BVB in der Bundesliga nicht ganz rund läuft, das Selbstvertrauen für die Champions League ist da. Schließlich haben sich die Borussen gegen Real Madrid durchgesetzt und gehen als Gruppensieger in die nächste Runde.

Dort erwartet Dortmund Benfica Lissabon. "Das ist ein großer Name im internationalen Fußball und klar die stärkste Mannschaft in Portugal", sagte BVB-Boss Hans-Joachim Watzke nach der Achtelfinal-Auslosung. "Aber wir haben auch eine gute Chance zu bestehen", zitiert Sky online Watze weiter.

Benfica Lissabon gegen Borussia Dortmund im Live-Stream sehen, so geht's

Der Start der Champions League findet für deutsche Fans im Stadion oder im Pay-TV statt, da nur die Mittwochsspiele derzeit im öffentlich-rechtlichen Fernsehen übertragen werden. Wer das Fußballspiel zwischen Benfica und dem BVB ohne Abo sehen möchte, kann sich dies mit einem Sky-Select-Ticket ermöglichen.

Sky Sport 3 berichtet ab 19.30 Uhr über die Begegnung in der Königsklasse, Anstoß ist um 20.45 Uhr. Auf dem Portal Sky Go könnt ihr das Spiel alternativ Sky Select auch im Live-Stream sehen.

Ab 20.30 Uhr schaltet Sky Sport 4 zu dem zweiten Spiel des Abends: Paris St. Germain gegen FC Barcelona könnt ihr auch auf Sky Go online sehen.

Wenn ihr beide Dienstagsspiele verfolgen wollt, könnt ihr auf Sky Sport 2 die Konferenzschaltung (den Live-Stream findet ihr hier) sehen. Die Berichterstattung beginnt dafür um 19.30 Uhr.

Kostenlose Alternativen um die Champions League zu sehen

Wer das Spiel zwischen Lissabon und Dortmund lieber kostenlos verfolgen möchte, sollte das Radio anschalten. So überträgt der Online-Sender Sport1.fm das Match im kostenlosen Audio-Live-Stream.

Die besten Szenen könnt ihr euch dann auf Youtube anschauen. Sky stellt dort die Highlights der Champions-League-Spiele als Videos kostenlos zur Verfügung.

Auch auf HuffPost:

So seht ihr die Spiele um den DFB-Pokal im Live-Stream

Mehr Fußball bei HuffPost: