ENTERTAINMENT
09/02/2017 14:53 CET | Aktualisiert 09/02/2017 15:46 CET

ESC-Vorentscheid im Live-Stream: "Unser Song 2017" online sehen, so geht's - Video

  • In "Unser Song 2017" stehen fünf Musiker und zwei Songs zur Wahl - auch im Live-Stream

  • Am Donnerstag entscheiden die Zuschauer, wer Deutschland beim Eurovision Song Contest in Kiew vertritt

  • Im Video erklären wir euch, wie ihr Das Erste online sehen könnt

"Unser Song" im Live-Stream: Deutschland entscheidet an diesem Abend über seinen Kandidaten für den Eurovision Song Contest in Kiew 2017. Die fünf Nachwuchs-Musiker Yosefin Buohler (21), Axel Maximilian Feige (28), Felicia Lu Kürbiß (21), Isabella "Levina" Lueen (25) und Helene Nissen (20) stehen zur Wahl.

Ursprünglich hatten sich rund 2000 Menschen für "Unser Song 2017" beworben, den der NDR zusammen mit Raab TV produziert - wobei der im Fernsehen nicht mehr aktive Stefan Raab nach Angaben der Verantwortlichen keinen Einfluss auf die Show hat.

Nun liegt es am Publikum, welcher Sänger als Sieger nach Kiew fährt - und welches Lied er beim ESC singen soll. Zur Auswahl stehen zwei Songs: "Perfect Life" und "Wildfire". Vier Runden hat die ARD dafür geplant:

  • Zunächst singen die fünf Kandidaten ein Coversong ihrer Wahl - drei können die Zuschauer in die nächste Runde wählen.

  • In der nächsten Runde performen die drei ausgewählten Sänger den ersten extra für den ESC komponierten Song in verschiedenen Arrangements. Zwei kommen weiter.

  • In der dritten Runde präsentieren die beiden Finalisten den zweiten ESC-Song. Danach wählen die Zuschauer aus den jeweils zwei Auftritten beider Künstler in Runde 2 und Runde 3 ihre Lieblingskombination.

  • Im Finale entscheidet sich wer mit welchen Song nach Kiew fährt. Zur Wahl stehen entweder ein Künstler mit beiden ESC-Songs, beide Künstler mit unterschiedlichen Song oder demselben, erklärt die ARD auf der Homepage.

unser song

Die Jury aus ESC-Gewinnerin Lena, Volksmusik-Moderator Florian Silbereisen und Sänger Tim Bendzko hat kein Veto, es darf die Show der einzelnen lediglich kommentieren.

Und konstruktive Kritik ist vermutlich nicht Fehl am Platz. Zuletzt hatte Deutschland bei dem Gesangswettbewerb zwei Pleiten hintereinander erlebt. Jamie-Lee Kriewitz landete im vergangenen Jahr auf dem letzten Platz - so wie ihre Vorgängerin 2015 auch.

"Unser Song 2017" im Live-Stream sehen - so geht's

Das Erste und ARD-One übertragen die Show "Unser Song 2017" am Donnerstag ab 20.15 Uhr im Fernsehen und im Internet. Auch die Online-Angebote sind kostenlos:

Die beiden ARD-Sender könnt ihr auch über Streaming-Dienste wie Magine TV und TV Spielfilm live kostenlos online sehen. Die beiden Anbieter sind Kooperationspartner der Huffington Post.

Passend zum Thema: