NACHRICHTEN
09/02/2017 06:04 CET | Aktualisiert 09/02/2017 06:07 CET

"Bekam keine Antwort": Ex-Schumacher-Manager glaubt, dass die Familie verheimlicht, wie es Michael geht

Der frühere Formel-1-Manager Willi Weber hat die Familie von Michael Schumacher erneut dazu aufgefordert, "seinen Millionen von Fans zu erklären, wie es um ihn steht."

Schon vor einigen Wochen hatte er gesagt: "Es wäre an der Zeit, den Fans reinen Wein einzuschenken."

Im Interview mit "Sportbild" erklärt Weber nun, nach wie vor keinen Kontakt zu seinem ehemaligen Schützling zu haben.

"Ich schickte der Familie Blumen und Karten zum Geburtstag, aber ich bekam keine Antwort. Das macht mich traurig."

Der 74-Jährige auch eine Vermutung, warum er keine Informationen bekommt. Mehr im Video oben.