NACHRICHTEN
07/02/2017 15:14 CET | Aktualisiert 07/02/2017 16:40 CET

Fürth - Mönchengladbach im Live-Stream: DFB-Pokal online sehen, so geht's - Video

  • Greuther Fürth gegen Borussia Mönchengladbach

  • Im Video erklären wir euch, wie ihr das Achtelfinale im DFB-Pokal online sehen könnt

  • Anpfiff beginnt um 20.45 Uhr

DFB-Pokal im Live-Stream: Die SpVgg Greuther Fürth will in ihrem DFB-Pokalspiel am Dienstag um 20.45 Uhr gegen Borussia Mönchengladbach bei einer möglichen Schwächephase des Fußball-Bundesligisten zuschlagen.

"Wichtig ist, wir müssen da sein, wenn Gladbach schwächelt. Dann müssen wir funktionieren", sagte Trainer Janos Radoki am Montag vor dem Achtelfinalspiel. "Wir werden die Sache mit Beharrlichkeit und Fleiß angehen."

Im Pokal gebe es Situationen, in denen der Gegner merke, "es wird doch nicht so einfach", meinte der Fürther Coach weiter.

Schonen will Radoki nach dem imponierenden 4:1 in der 2. Bundesliga gegen Hannover 96 niemanden. "Alle sind heiß, alle freuen sich auf das Spiel", versicherte er. Im Tor wird es wie in den ersten beiden Runden schon einen Wechsel geben: Für Balázs Megyeri rückt Sascha Burchert zwischen die Pfosten.

Die voraussichtliche Mannschaftsaufstellung

SpVgg Greuther Fürth: Burchert - Caligiuri, Franke, van den Bergh - Hofmann, Sontheimer - Narey, Zulj, Gießelmann - Berisha, Dursun

Borussia Mönchengladbach: Sommer - Jantschke, Christensen, Vestergaard, Wendt - Kramer, Dahoud - Hahn, Hazard - Stindl, Raffael

Schiedsrichter: Dankert (Rostock)

Greuther Fürth - Mönchengladbach im Live-Stream sehen - so geht's

Der Kampf um den DFB-Pokal könnt ihr vorwiegend im Pay-TV sehen - so auch die Begegnung zwischen Greuther Fürth und Mönchengladbach.

Sky Sport 4 zeigt 20.40 Uhr das Spiel auch im Live-Stream von dem Portal Sky Go.

Zudem ist die Begegnung auch Teil der Konferenzschaltung zum DFB-Pokal-Abend auf Sky Sport 1 - genauso wie die Partie Bayern gegen Wolfsburg, die um 20.45 Uhr beginnt. Hierfür findet ihr ebenfalls einen Live-Stream auf Sky Go.

Ob Fernsehen oder Internet: Die Angebote von Sky sind den Abonnenten vorbehalten - und den Käufern eines Supersport-Ticket von Sky Select, mit dem ihr am Dienstag die Spiele auf Sky verfolgen könnt.

dfb pokal hsv fck

Eine kostenlose Alternative ist die Radio-Übertragung: Der Online-Sender Sport1.fm zum Beispiel berichtet über die Pokalspiele ebenfalls einzeln und in der Konferenzschaltung. Jedoch nur im Audiostream.

Anschließend könnt ihr euch die besten Szenen online ansehen. Sky Sport bietet auf seinem Youtube-Kanal die Highlights des Tages als Kurzvideo an.

Auch auf HuffPost:

So seht ihr die Erste Bundesliga im Live-Stream

Mehr Fußball bei HuffPost:

Mit dpa-Material