NACHRICHTEN
07/02/2017 10:11 CET | Aktualisiert 07/02/2017 11:56 CET

"Weiß nicht, warum": ZDF-Moderator Claus Kleber verwundert mit wirrer Aussage nach Interview

Es war der große Friedensgipfel zwischen den Schwesterparteien CDU und CSU. Am Montag gaben die Christsozialen mit Parteichef Horst Seehofer in München bekannt, Angela Merkel als Kanzlerkandidatin zu unterstützen. Die Union will Geschlossenheit demonstrieren.

Über die neugewonnene Einigkeit sprach ZDF-Moderator Claus Kleber am Montagabend mit dem bayerischen Innenminister Joachim Herrmann.

Doch ein Spruch von Kleber gibt Rätsel auf. Nach seinem Interview mit dem bayerischen Innenminister machte der Anchorman einen sehr verwirrten Eindruck.

Was den erfahrenen Nachrichtensprecher aus dem Konzept brachte, seht ihr im Video oben.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png