LIFE
03/02/2017 09:54 CET | Aktualisiert 03/02/2017 10:24 CET

Zehntausende bejubeln ihn: Dieser Obdachlose hat ein Hobby, das ihn zum Star macht

Der Mann mit dem weißen Bart ist in der Stadt Krasnodar in Russland bekannt wie ein bunter Hund. Michail Garijan ist 68 Jahre alt und musste im Jahr 1989 aus seiner Heimatstadt Baku in Aserbaidschan fliehen. Seitdem lebt Onkel Misha, so wird er von den Einheimischen genannt, auf der Straße.

Mit dem Verkauf von Früchten, Pilzen und Fisch auf dem Markt versucht Onkel Misha, ein wenig Geld zu verdienen, um zu überleben. Trotz seiner schwierigen Lebenssituation ist er stets gut gelaunt und dankbar für die kleinen Dinge im Leben.

Aber Onkel Misha hat auch ein ganz besonderes Hobby, das ihn in seiner Stadt zu einem Star macht. Warum ihn zehntausende Menschen bejubeln, seht ihr oben im Video.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png