NACHRICHTEN
03/02/2017 15:00 CET | Aktualisiert 03/02/2017 15:21 CET

Hamburger SV - Leverkusen im Live-Stream: Bundesliga am Freitag online sehen - Video

  • Der Hamburger SV empfängt Bayer Leverkusen

  • Anpfiff ist am Freitag um 20.30 Uhr

  • Im Video erklären wir euch, wie ihr die Erste Fußball-Bundesliga im Live-Stream sehen

HSV gegen Leverkusenim Live-Stream: Bayer Leverkusen muss im Bundesliga-Gastspiel am Freitag beim abstiegsgefährdeten Hamburger SV auf Hakan Calhanoglu verzichten.

Der türkische Fußball-Nationalspieler wurden wegen eines Vertragsstreits aus dem Jahr 2011 vom Internationalen Gerichtshof CAS mit sofortiger Wirkung für vier Monate gesperrt.

Hamburgs Trainer Markus Gisdol forderte den Schulterschluss mit den Anhängern. "Wir haben noch neun Heimspiele, da müssen wir mit unseren Fans zusammen alles reinhauen." Elf der 18 Saisonspiele verlor der HSV, so viele Niederlagen gab es sie zu diesem Zeitpunkt noch nie.

Mit Leverkusen kommt es der HSV zudem mit einem Angstgegner zu tun: Die Hanseaten gewannen nur zwei der vergangenen 15 Bundesliga-Spiele gegen die Werkself.

HSV gegen Leverkusen im Live-Stream sehen

Das Freitagsspiel der Ersten Bundesliga könnt ihr nur im Pay-TV verfolgen, da Sky bekanntermaßen die Exklusiv-Rechte hat. Ab 19.30 Uhr berichtet Sky Sport 1 von dem Fußball-Spiel, Anstoß ist um 20.30 Uhr - auch im Live-Stream von Sky Go.

Allerdings braucht ihr für beide Sky-Dienste ein Abonnement, um diese nutzen zu können. Alternativ könnt ihr über Sky Select auch ein Ticket für den Spieltag erwerben und somit das Abo zumindest für einen Spieltag umgehen.

Das könnte euch auch interessieren: Darum verbrennen viele Harry-Potter-Fans jetzt ihre Bücher - und so reagiert J.K. Rowling

HSV gegen Leverkusen im Live-Stream sehen

Trotz aller Exklusivrechte gibt es auch am Freitag eine kostenlose Alternative, um das Fußballspiel zwischen HSV und Bayer zu verfolgen: dem Radio sei Dank. Zum Beispiel überträgt das Online-Radio Sport1.fm das Match im kostenlosen Audio-Live-Stream.

Die besten Szenen könnt ihr dann am nächsten Tag in der "Sportschau" sehen: Ab 18.30 Uhr erfahrt ihr alles zu den Begegnungen des 19. Spieltags. Die Sendung könnt ihr im kostenlosen Live-Stream auf der Seite der ARD sehen.

Mehr zum Thema: Die ARD-"Sportschau" im Live-Stream sehen

Auch auf HuffPost:

So seht ihr die Zweite Bundesliga im Live-Stream

Mehr Fußball auf HuffPost:

Mit dpa-Material.