LIFE
22/01/2017 09:18 CET | Aktualisiert 22/01/2017 12:39 CET

Zwei kurze Videos zeigen einen entscheidenden Unterschied zwischen Trump und Obama

Donald Trump ist jetzt offiziell der neue Präsident der Vereinigten Staaten.

Viele rätseln, wie er sich in dem verantwortungsvollen Amt schlagen wird, da er während des Wahlkampfs oft impulsiv und rücksichtslos wirkte.

Kurz vor der Wahl sorgte ein Video für Aufruhr, in dem Trump in einem Gespräch frauenverachtende Bemerkungen machte. Melania Trump, seine Ehefrau, verteidigte ihren Mann in einer offiziellen Stellungnahme und stärkte ihm den Rücken.

Das Ehepaar Trump und das Ehepaar Obama

Und wie dankt Trump seiner Frau dafür, dass sie ihn so unterstützt? Ist er ihr gegenüber aufmerksam und respektvoll? Wohl eher nicht... jedenfalls wenn man zwei Videos glauben will, die derzeit im Internet kursieren (ihr seht sie oben).

Ein Video zeigt Trump und seine Ehefrau bei der offiziellen Übergabe des Weißen Hauses. Trump steigt schwungvoll aus dem Auto und eilt den Obamas entgegen. Aber ups, war da nicht noch wer?

Seine Frau muss ihm hinterher stöckeln. Die Szene wirkt, als habe er sie vergessen.

Ein zweites Video zeigt die gleiche Szene, diesmal mit den Obamas bei der Übergabe des Weißen Hauses im Jahr 2009. Nur sieht der Ablauf ganz anders aus: Obama steigt ebenfalls schwungvoll aus dem Auto - und wartet auf seine Ehefrau Michelle, um mit ihr gemeinsam den ehemaligen Präsidenten George Bush und seine Frau zu begrüßen.

Tja. Was soll man dazu noch sagen?

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(ben)