ENTERTAINMENT
20/01/2017 13:04 CET

Fräulein Menke verrät nach Dschungel-Aus: "Das flüsterte mir Hanka ins Ohr"

Sie ist die Erste, die das Dschungelcamp verlassen musste.

Für Neue-Deutsche-Welle-Star Franziska alias Fräulein Menke war das Abenteuer an Tag 7 vorbei.

Jetzt heißt es erneut Koffer packen, diesmal für den Auszug. Aus der Traum?

Der Neue-Deutsche-Welle-Star nimmt ihren Auszug gelassen

"Ich tröste mich damit, dass ich davon ausgehe, dass einfach dem Alter nach rausgewählt wird. Ich war ja die Camp-Älteste", erklärte sie dem Nachrichtenportal "Focus Online" in einem Interview. "Und ich denke, meine Generation votet nicht so gern. Denen ist das keine 50 Cent wert, für Fräulein Menke aus der Jugend anzurufen. Nur so kann ich es mir erklären."

Ein pikantes Detail lässt sie sich jedoch entlocken - nämlich was Hanka ihr zum Abschied ins Ohr flüsterte. Erfahrt es im Video oben.

Mehr zum Thema: Fräulein Menke hatte ein hartes Leben: "Missachtung statt Zuwendung"

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(cho)