NACHRICHTEN
20/01/2017 17:19 CET | Aktualisiert 20/01/2017 17:20 CET

Billig-Airlines wollen Tickets noch günstiger machen - aber diese Vorschrift ist unverschämt - Video

Im stetigen Preiskampf der Fluglinien wird es wohl bald ein neues Highlight geben, das bald in Europa ankommen dürfte. Wie American Airlines bestätigt hat, wird die Fluglinie ab Februar eine neue Ticketform für die Economy-Klasse einführen. Die Passagiere sollten sich aber nicht zu früh über die billigen Tickets freuen, denn sie werden in Zukunft auf viel Komfort verzichten müssen.

Wie bereits üblich, dürfen sich die Passagiere in dieser Preisklasse keinen Sitzplatz aussuchen. Flüge können auch nicht gratis geändert oder storniert werden. Außerdem dürfen diese Gäste erst als Letztes das Flugzeug betreten. Eine große Neuerung ist aber, dass es in der billigsten Ticketkategorie nun auch nicht mehr erlaubt ist, Handgepäck in der Ablage über dem Sitz zu verstauen.

Wo ihr Gepäck stattdessen verstauen könnt und was passiert, wenn ihr euer Gepäck doch über dem Sitz unterbringt, seht ihr oben im Video.


Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(sk)