ENTERTAINMENT
19/01/2017 12:23 CET | Aktualisiert 19/01/2017 12:56 CET

Spielt Hanka ihre Zwänge im Dschungel nur vor? Jetzt spricht ihre Mutter

  • Dschungelcamperin Hanka Rackwitz leidet unter schweren Phobien gegen Viren und Keime

  • Einige Zuschauer unterstellen ihr Schauspielerei - im Video seht ihr, was Mama Rackwitz dazu sagt

TV-Maklerin Hanka Rackwitz sorgte im RTL-Dschungelcamp in den letzten Tagen für reichlich Drama. Ihre Angst vor Keimen und Viren beschert ihr verschiedene Zwangsstörungen, welche die Maklerin im unhygienischen Dschungelcamp nun regelmäßig an ihre Grenzen bringen.

Am Mittwochabend kam jedoch die Wende: In ihrer Dschungelprüfung überwand Hanka ihre Phobien und heimste ganze sechs Sterne für die Gruppe ein. Diese Leistung ließ jedoch einige Fans verwundert zurück, und warf die Frage auf, ob Hanka Rackwitz den Zuschauern nur etwas vorgaukelt.

Passend zum Thema: So könnt ihr das "Dschungelcamp" auch im Livestream sehen

Focus Online sprach mit Mama Helga Rackwitz nun über den wahren Gesundheitszustand der Dschungelcamperin.

Warum auch Helga Rackwitz das Verhalten ihrer Tochter nicht immer versteht, seht ihr im Video.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(pb)