NACHRICHTEN
17/01/2017 08:21 CET | Aktualisiert 18/01/2017 01:34 CET

Peinlicher Patzer bei "Hart aber Fair": Mit diesem Satz zeigt Frauke Petry, wie wenig sie von Politik versteht

Beim ARD Polit-Talk “Hart aber Fair” stand gestern das Thema “Sicherheit, Steuern, Rente - der Wahlcheck 2017!” auf dem Plan.

Auch AfD-Chefin Frauke Petry war geladen. Als es um Steuerpolitik ging, fragte Moderator Frank Plasberg Petry auch nach der Vermögenssteuer, die seit 1997 nicht mehr erhoben wird.

Für ihre Antwort erntete sie aus der Runde jedoch vor allem Spott und hämische Blicke. Im Video oben erfahrt mehr.


Auch auf HuffPost:

Wir haben Kindern Fotos von Politikern und Prominenten gezeigt - die Reaktionen sagen alles