LIFESTYLE
16/01/2017 06:53 CET

Was Jamie Oliver seinem Sohn ins Kinderzimmer gestellt hat, ist der Traum eines jeden Kindes

Jamie Olivers Frau Jools hat ein Foto bei Instagram veröffentlicht, das alle (Kinder UND Eltern) vor Neid erblassen lässt. Es zeigt das neue Bett "für große Jungs", das der fünfjährige Buddy Oliver gerade bekommen hat.

Die 41-jährige Mutter fotografierte Buddy in seinem baumhausartigen Bett und es sieht ganz so aus, als hätte er es ziemlich gemütlich.

"Von seinem kleinen Kinderbett zu seinem ersten Bett für große Jungs", schrieb Jools zu dem Foto. "Ich glaube, es gefällt ihm."

From his little cot bed to his first 'big boy bed'! Think he likes it @nubie_kids your beds are amazing xxx

Ein von Jools Oliver (@joolsoliver) gepostetes Foto am


Mehr zum Thema: Jamie Oliver postet Foto von Frau und Kind - Internetnutzer machen sich Sorgen wegen eines Details

Innerhalb von 15 Stunden wurde das Bild mehr als 20.000 Mal geliked.

Hunderte Eltern kommentierten das Foto und versicherten, wie sehr ihre Kinder das Bett lieben würden (und wie sehr es ihnen selbst gefällt).

"Oh mein Gott, das ist einfach unglaublich", schrieb eine Mutter. "Mein Sohn wäre überglücklich, wenn er so ein Bett hätte."

Eine andere schrieb: "Wow, das ist großartig. Ich glaube, mit diesem Bett würde mein Kind sogar schlafen gehen. Das ist ein Muss."

Ein von Jools Oliver (@joolsoliver) gepostetes Foto am


Einige Eltern zeigten aber potenzielle Nachteile des Hochbetts auf:

"Ich wette, es ist ein großer Spaß, bei diesem Bett die Laken zu wechseln", schrieb eine Mutter.

Eine andere ging noch weiter: "Diese Betten sind wirklich toll, bis die Magen-Darm-Grippe kommt."

So ein großartiges Bett ist diese kleinen Entbehrungen aber wert, oder nicht?

Wer sich für das Baumhaus-Bett interessiert, kann es (mit einer zusätzlichen Matratze auf dem Boden) bei Nubie erwerben - für den stolzen Preis von 1875 Pfund (etwa 2130 Euro).

Dieser Artikel erschien ursprünglich bei der Huffington Post UK und wurde von Gina Louisa Metzler aus dem Englischen übersetzt und bearbeitet.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Auch auf HuffPost:

Mit dieser Methode hören Babys innerhalb von Sekunden auf zu schreien

(lk)