NACHRICHTEN
16/01/2017 13:57 CET | Aktualisiert 17/01/2017 11:26 CET

Warum die Dschungelcamperinnen so stark geschminkt sind - RTL verrät ein pikantes Detail

Dass nicht alles echt ist im Dschungelcamp, ist kein Geheimnis: Das Camp ist künstlich angelegt, der Nebel kommt aus der Maschine und die Oberweiten und Lippen der Teilnehmerinnen sind größtenteils das Werk eines Schönheitschirurgen.

Doch noch über etwas anderes rätseln die Zuschauer: Wie kann es sein, dass die Camperinnen so stark geschminkt sind? Schließlich sind nur zwei Luxus-Artikel pro Person erlaubt. Im Falle von Kader Loth wären das ein Lippenstift und ein Kajal.

In Kader Loths Gesicht befindet sich aber schätzungsweise mehr Schminke als in einem ganzen dm-Sortiment - und das zu jeder Tageszeit.

RTL hat uns verraten, was Kader Loth im Gesicht hat

Zuschauer wittern bereits ein weiteres dunkles Geheimnis des Senders.

Möglicherweise steckt ein - zugegeben, eher mäßig talentierter - Make-Up Artist hinter der üppigen Gesichts-Dekoration. Wir haben mal bei RTL nachgefragt, ob Make-Up und künstliche Wimpern neuerdings nicht mehr als Luxusartikel im Dschungel gelten. Die Antwort erfahrt ihr im Video oben.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(lk)