NACHRICHTEN
13/01/2017 09:14 CET

Er wollte nur ein Ticket ziehen - und konnte nicht glauben, was aus dem Parkautomaten kam

Als ein Mann ein Parkticket lösen will, spuckt der Automat über 200 Euro aus
foto-ruhrgebiet via Getty Images
Als ein Mann ein Parkticket lösen will, spuckt der Automat über 200 Euro aus

Ein unerwarteter Jackpot überraschte kürzlich einen Mann aus Memmingen: Wie die Augsburger Allgemeine berichtet, wollte der 48-Jährige im Parkhaus “Neue Schranne”ein Parkticket lösen.

Nachdem er dafür einen Fünf-Euro-Schein in den Automaten schob, spuckte dieser auf einmal Unmengen an Münzen aus - insgesamt eine Summe von 201,50 Euro. “Ich bin mir vorgekommen wie in Las Vegas”, erzählte der unerwartete Glückspilz im Interview mit “Antenne Bayern”.

Der Unterallgäuer brachte das Geld jedoch anschließend ordnungsgemäß zur Polizeiinspektion Memmingen, wo es dem rechtmäßigen Besitzer zurückgegeben wurde. Der defekte Automat sei inzwischen repariert worden, wie die Polizei mitteilte.

Auch auf HuffPost:

Besitzt ihr noch alte D-Mark? Dann könntet ihr bald Hunderte Euro reicher sein

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(ame)