ENTERTAINMENT
13/01/2017 15:43 CET

Gina-Lisa Lohfink im "Dschungelcamp": Das müsst ihr über sie wissen

Gina-Lisa Lohfink ist eine der zwölf Kandidaten im diesjährigen "Dschungelcamp".
RTL / Ruprecht Stempell
Gina-Lisa Lohfink ist eine der zwölf Kandidaten im diesjährigen "Dschungelcamp".

  • Gina-Lisa Lohfink zieht am 13. Januar ins Dschungelcamp ein

  • Auch ihr Ex Marc Terenzi ist im australischen Busch dabei

  • Das müsst ihr über die ehemalige "GNTM"-Kandidatin wissen

Gina-Lisa gehört mittlerweile wohl zu den bekanntesten Kult-Figuren im deutschen Trash-TV. Mit ihrem Spruch “Zack die Bohne” erobert sie 2008 die Herzen der “Germany’s Next Topmodel”-Fans.

Obwohl sie die Show nicht gewinnt, nimmt der Hype um die inzwischen 30-Jährige nicht ab. Mittlerweile ist Gina-Lisa sogar Gesicht einer ganzen Frauenbewegung.

Wir verraten euch, was ihr über das Model wissen müsst und was wir im Dschungel, auch beim Zusammentreffen mit ihrem Ex Marc Terenzi, von ihr erwarten können.

ginalisa lohfink

Wer ist Gina-Lisa Lohfink?

Gina-Lisa Lohfink kam 1986 in Seligenstadt, Hessen, zur Welt. Nach ihrem Schulabschluss machte sie eine Ausbildung zur Arzthelferin. In dieser Zeit arbeitete sie nebenbei zusätzlich in einem Fitnessstudio und einem Behindertenheim.

Zudem nahm sie an diversen Schönheitswettbewerben teil und wurde unter anderem "Miss Frankfurt" 2005 sowie "Miss Darmstadt" 2006. Bei der Wahl zur “Miss Hawaiian Tropic International 2007” wurde sie “Miss Supermodel”.

Vielleicht gab ihr dieser Titel den Anstoß sich 2008 bei der Prosieben-Castingshow “Germany’s Next Topmodel” zu bewerben. Hier landete sie auf dem zwölften Platz.

Mehr zum Thema: "Dschungelcamp" im Live-Stream: "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" online sehen - so geht's

2. Woher kennt man Gina-Lisa Lohfink?

Die Teilnahme an “GNTM” machte Gina-Lisa deutschlandweit bekannt. In der Show lernte die damalige Provinzschönheit mit der blonden Mähne Ex-Dschungelbewohnerin Sarah Knappik kennen.

Als Duo gingen sie in der Sendung durch Dick und Dünn und landeten mit ihrem Spruch “Zack die Bohne”, den sie sich zuriefen, nachdem sie erfolgreich Aufgaben erledigt hatten, in den Herzen der Zuschauer.

Gina-Lisa ließ sich für ihren Traum vom Topmodel in der Show sogar die langen platinblonden Haare kurz schneiden. Am Ende gewann sie den Titel nicht, was ihrer Bekanntheit jedoch nicht wirklich schadete.

Nach der Show ergatterte sie diverse TV-Auftritte. So zum Beispiel bei “Die Alm. Promischweiß und Edelweiß”, “Promi Big Brother”, oder der ARD-Soap “Marienhof”.

Liebe Grüße vom Strand ! ☀❤️ #ibes #teamginalisa #ginalisa #ibes2017

Ein von Gina-Lisa Lohfink (@ginalisa2309) gepostetes Foto am

Auch als Sängerin versuchte sich Gina-Lisa zwischenzeitlich. 2010 erschien ihre Debütsingle “Alles klar”, die sie im selben Jahr auch bei “The Dome” vorstellte.

Als Model trat die 30-Jährige auch immer wieder in Erscheinung. 2010 lief sie auf der New York Fashion Week für Jungdesigner Richie Rich. Im selben Jahr ließ sie sich für eine Fotostrecke im Playboy ablichten. 2012 erschien sie außerdem auf dem Cover des Männermagazins “Penthouse”.

2012 und 2013 warb Gina-Lisa gemeinsam mit Nacktmodel Micaela Schäfer für die Erotikmesse Venus. Hierbei fungierte sie in beiden Jahren als Botschafterin für “Safer Sex”.

Mit ihrem guten Freund und “Dschungel”-Kollegen Florian Wessel gründete sie 2016 ein 90er-Revival-Projekt, dessen erste Veröffentlichung eine Neuauflage des “Aqua”-Hits “Barbie Girl” war.

ginalisa lohfink

3. Ihre Skandale

In den letzten Jahren geriet Gina-Lisa immer wieder durch verschiedene Skandale in die Schlagzeilen. 2008 veröffentlichte ihr Ex-Freund Yüksel D. einen Amateurporno von ihm und dem Model im Internet.

Das Video wurde insgesamt rund zehn Millionen mal heruntergeladen. Gina-Lisa gab an, dass sie mit der Veröffentlichung des Videos nicht einverstanden gewesen sei. Sie versuchte die Verbreitung zu verhindern, was jedoch scheiterte.

2012 erschien ein weiteres Video, das Gina-Lisa beim Sex mit zwei Männern zeigt. Die 30-Jährige erstattete daraufhin Anzeige gegen die beiden, weil sie die Vermutung hatte, mit K.o.-Tropfen betäubt und vergewaltigt worden zu sein.

Nachdem das Gutachten eines Toxikologen keine Hinweise hervorbrachte, die diesen Verdacht bestätigten, wurde die Anklage jedoch fallen gelassen. Gina-Lisa erhielt daraufhin wegen falscher Verdächtigung eine Geldstrafe von insgesamt 20.000 Euro.

Der Prozess erregte in Deutschland große mediale Aufmerksamkeit. Viele Frauen, auch Feministinnen stellten sich unter dem Namen “Team Gina-Lisa” hinter den Trash-TV-Star und erhoben sie zum neuen Symbol einer Frauenbewegung.

Auch wenn Gina-Lisas Klage letztlich abgewiesen wurde, so setzte der Prozess doch eine Reform des deutschen Sexualstrafrechts in Gang, das daraufhin verschärft wurde.

ginalisa lohfink

4. Ihre Beziehungen

Auch einige von Gina-Lisas Beziehungen waren immer wieder Thema in den Medien. 2009 führte sie beispielsweise sechs Monate lang eine PR-wirksame Beziehung mit Sänger Marc Terenzi, der ebenfalls ins diesjährige “Dschungelcamp” einzieht. (Mehr dazu hier.)

Zwischen 2011 und 2012 gaben Gina-Lisa und Sängerin Marie-José van der Kolk von Loona an ein Paar zu sein, was in der Boulevardpresse ebenfalls heiß diskutiert wurde.

Damit erfüllte sich wohl auch der Zweck hinter der angeblichen Beziehung: 2013 gab van der Kolk bekannt, dass die beiden sich aus Marketinggründen als Paar inszeniert hätten.

2012 war Gina-Lisa zudem mit “Köln 50667”-Darsteller und Ex-Dschungelbewohner David Ortega zusammen. Im November 2016 wurde bekannt, dass sie mit dem türkischen Fußballspieler Emir Kücükakgül liiert ist.

ginalisa lohfink marc terenzi

5. Was können wir von Gina-Lisa Lohfink im Dschungel erwarten?

Als Trash-TV Star reiht sich Gina-Lisa gut in die Reihe ihrer Dschungel-Konkurrenten, wie Kader Loth oder Sarah Joelle Jahnel ein.

Im Gegensatz zu TV-Diva Loth gibt sich Gina-Lisa im Vorfeld ihren Kollegen gegenüber aber versöhnlich: “Ich freue mich auf alle Kandidaten und will einfach ich selbst sein”, erzählt sie nach Ankunft in Australien RTL.

Ob ihr das auch gelingt wenn sie auf Ex Marc Terenzi trifft? Die beiden sind das erste Ex-Paar das gemeinsam in den Dschungel zieht.

Kürzlich äußerte sich Gina-Lisa noch wenig begeistert zu den vielen verschiedenen Liebschaften ihres Ex, aus denen bisher fünf Kinder hervorgegangen sind.

Sollte es zum Streit kommen, hat sie ja immerhin noch Busenfreund Florian Wessel an ihrer Seite, der ihr den Rücken stärken kann. Langweilig wird es bestimmt nicht.

Florian Wess geht ins "Dschungelcamp": Was ihr über "Botox Boy" wissen solltet

Wer noch bei "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" dabei ist ...

Markus Majowski im "Dschungelcamp": Das müsst ihr über ihn wissen

Fräulein Menke im "Dschungelcamp": Das ist die NDW-Sängerin

Auch auf HuffPost:

Diese Frau veralbert Instagram-Bilder von Promis – das Ergebnis ist genial

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(cho)