ENTERTAINMENT
09/01/2017 23:06 CET | Aktualisiert 10/01/2017 04:26 CET

Mehmet Scholl trennt sich von seiner Frau Jessica

Mehmet Scholl und seine Frau Jessica haben sich getrennt
Jan Pitman via Getty Images
Mehmet Scholl und seine Frau Jessica haben sich getrennt

Der ehemaliger Bayern-Fußballer und ARD-Sportexperte Mehmet Scholl und seine Frau Jessica haben sich getrennt. Das berichtet die "Bild"-Zeitung.

Scholl bestätigte die Trennung gegenüber dem Blatt: "Jessica und ich haben uns entschieden, getrennte Wege zu gehen. Im Interesse unserer Kinder bitten wir, die Privatsphäre zu akzeptieren."

Passend zum Thema: "Du hast meine Liebe verkauft an diesen Hund": Rechnet Pietro Lombardi hier mit Sarah ab?

Eine Scheidung ist bei den Scholls noch nicht geplant

Demnach habe das Paar sich Ende 2016 entschieden, sich zu trennen. Der Fußballer habe daraufhin das gemeinsame Haus verlassen.

Eine Scheidung sei bisher nicht geplant. Ein Grund nannte Scholl gegenüber der "Bild" nicht. Neue Partner würden aber keine Rolle spielen.

Die beiden haben 2007 geheiratet und haben zwei gemeinsame Töchter im Alter von acht und zehn Jahren. Das Paar lebte eher zurückgezogen und wahrte seine Privatsphäre.

Auch auf HuffPost:

Der Junge wurde missbraucht - was die Biker dann vor seinem Haus taten, ist Anarchie

Passend zum Thema: Du wirst solange an Beziehungen scheitern, bis du diese Sache erkennst

(cho)