NACHRICHTEN
09/01/2017 10:31 CET | Aktualisiert 09/01/2017 10:31 CET

Dieses Detail an ihrem Körper wird Gina-Lisa im "Dschungelcamp" nicht mehr verheimlichen können

Am Freitag startet die elfte Staffel der RTL-Show "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!". Auch Model Gina-Lisa Lohfink wird im "Dschungelcamp" dabei sein.

So ein Auftritt im australischen Regenwald will gut vorbereitet werden – immerhin besteht die Möglichkeit, wochenlang die Aufmerksamkeit von Millionen von Fernsehzuschauern zu genießen.

Das dachte sich wohl auch Gina-Lisa und ließ sich vor ihrem Abflug zum "Dschungelcamp" noch ein Tattoo stechen. Ihren Besuch im Studio zeigte sie ihren Fans auf dem Online-Dienst "Instagram", das Tattoo war dabei noch verdeckt. (Welches Motiv das Tattoo zeigt, seht ihr oben im Video)

Die "Bild"-Zeitung konnte vorab dann einen kleinen, aber unvollständigen Blick auf die Neuerwerbung des Models erhaschen. Dem Blatt sagte Gina-Lisa bei ihrer Ankunft in Brisbane, den Rest würden alle dann noch im Dschungel zu sehen bekommen.

Mehr zum Thema: Noch nicht im "Dschungelcamp" - aber zwei Kandidaten sind schon nackt

Eine Ankündigung, die sicher eintreffen wird. Spätestens, wenn das TV-Sternchen im Bikini duscht, werden alle Zuschauer einen Blick auf das Tattoo werfen können.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(ks)