LIFE
07/01/2017 11:37 CET | Aktualisiert 07/01/2017 13:48 CET

Frau postet Selfie in schickem Abendkleid – aber alle schauen nur auf das Eine

Unverhofft kommt oft: Die junge Twitter-Nutzerin Alyssa aus dem US-Bundesstaat Louisiana veröffentlichte in dem sozialen Netzwerk ein Foto von sich im eleganten Abendkleid. Das Bild machte sie schnell zu einer kleinen Internet-Berühmtheit.

Das lag jedoch nicht an ihrem schicken Outfit, sondern eher daran, was andere Twitter-Nutzer im Hintergrund des Bildes entdeckten. Denn: dort gab es einiges zu sehen.

Alyssa hatte wohl vor dem Schnappschuss nicht daran gedacht, dass man durch den Spiegel das Chaos in ihrem Zimmer sehen könnte – oder es hatte sie einfach nicht gestört.

Einige Betrachter des Fotos waren jedoch geradezu entsetzt. Einer schrieb: "Guter Gott, guck dir dieses Zimmer an. Ich bete für denjenigen, der dich heiratet."

Ein anderer glaubte gar, eine Ratte im Hintergrund erkannt zu haben.

ratte

Andere nahmen es mit Humor. "Könnt ihr Waldo finden?", fragte ein Nutzer in Anlehnung an das Suchspiel "Wo ist Walter?" (in den USA: "Where's Waldo?")

Eine Nutzerin gab noch einen spontanen Mode-Tipp: "Das Kleid würde viel besser mit den schwarzen Schuhen aussehen."

Noch hilfsbereiter zeigte sich dieser Twitterer. Er verhalf Alyssa kurzerhand zu einem aufgeräumten Zimmer.

(ame)