ENTERTAINMENT
02/01/2017 02:59 CET | Aktualisiert 02/01/2017 03:32 CET

Ein Unbekannter hat den Hollywood-Schriftzug verunstaltet – und ganz Kalifornien in Aufruhr versetzt

Ein Unbekannter hat den berühmten Schriftzug über abgeändert. Die beiden riesigen O-Buchstaben des Wahrzeichens von Los Angeles waren am Neujahrsmorgen mit weißen und schwarzen Planen jeweils abgewandelt worden.

Er setzte damit ein Statement, das auch den Rapper Snoop Dogg begeisterte. Der teilte es umgehend in den sozialen Netzwerken. Und ihr seht es oben im Video.