ENTERTAINMENT
30/12/2016 05:56 CET | Aktualisiert 30/12/2016 06:00 CET

Dicke Überraschung: Besitzer kann nicht glauben, was sein Hund gerade gefressen hat

David Barrett traute seinen Augen nicht, als er Heiligabend in die Küche kam. Denn: Das Essen, nach dem er suchte, war nicht mehr da. Stattdessen fand der Schotte seine Hündin Bubba auf dem Boden liegen, beinahe regungslos und deutlich runder als sonst.

Ungläubig machte Barrett ein Foto von dem Tier und teilte es mit der Welt.

Was der Mann gern an Weihnachten selbst gegessen hätte, seht ihr im Video oben.