ENTERTAINMENT
29/12/2016 11:18 CET | Aktualisiert 29/12/2016 13:37 CET

"Dinner for one" von Netflix sehen: Das unterscheidet Parodie und Silvester-Klassiker

Netflix hat "Dinner for one" neu verfilmt - mit Serien-Charakteren
Youtube/Netflix
Netflix hat "Dinner for one" neu verfilmt - mit Serien-Charakteren

  • Netflix hat "Dinner for one" neu verfilmt

  • Die Parodie könnt ihr hier und auf Youtube sehen

Den Silvester-Sketch "Dinner for one" kennen Millionen Deutsche. In Englisch und Schwarz-Weiß ist der "90. Geburtstag" Kult im öffentlich-rechtlichen Fernsehprogramm. Dieses Jahr bekommt der Klassiker jedoch Konkurrenz - und zwar, wie sollte es anders sein, von Netflix.

Der Streaming-Anbieter hat den Sketch nun für seine jüngeren Zuschauer adaptiert. Und plötzlich sind die Plätze nicht für Admiral von Schneider, Mister Pommeroy, Mister Winterbottom und Sir Toby reserviert.

So ist "Dinner for one" von Netflix

Der Butler James imitiert in der neuen Fassung nun bekannte Charaktere aus den Netflix-Serien: Saul Goodman ("Better Call Saul") Präsident Frank Underwood ("House of Cards"), Pablo Escobar ("Narcos") und Suzanne Warren ("Orange Is the New Black"). Auch in der Netflix-Version sind die Gäste nicht persönlich zugegen, da die Gastgeberin Miss Sophie mit ihren 90 Jahren ihre Freunde bereits überlebt hat.

Übrigens benötigt ihr für die Parodie von "Dinner for one" kein Netflix-Abo - ihr findet den Sketch auch online bei Youtube:

Mehr zum Thema: Netflix, Amazon oder Maxdome: Filme und Serien im Stream von Weihnachten bis Silvester

Die Reaktionen auf den neuesten Netflix-Streich sind unterschiedlich: "Das ist ja fantastisch", kommentierte ein Youtube-Nutzer unter dem rund 17-minütigem Schwarz-Weiß-Clip. "Bestes Dinner for One! Werde ich ab sofort immer anschauen", meinte ein anderer.

Das Original kommt zu Silvester im Fernsehen

Andere hingegen kündigten an, lieber beim Original zu bleiben.

Der Sketch, der 1963 vom Norddeutschen Rundfunk produziert wurde, ist mittlerweile ein echter Klassiker und wird jedes Jahr gleich von mehreren ARD-Sendern an Silvester ausgestrahlt.

(ks)