VIDEO
29/12/2016 12:42 CET | Aktualisiert 30/12/2016 03:39 CET

Die Aufsteiger des Jahres 2016: Der etwas andere Rückblick mit HuffPost-Herausgeber Cherno Jobatey

Nie traten so viele Legenden ab wie 2016. In Eilmeldungen informierte die Deutsche Presseagentur in diesem Jahr über den Tod von knapp 60 Prominenten - in den zehn Jahren davor dagegen jeweils nur von 20 bis 40. Das schrieb der Nachrichtenchef der Agentur auf Twitter:

Irgendwie hat man das Gefühl, als verabschiede sich eine ganze Epoche. Manch einer glaubt an ein RIP-Festival, also ein Rest-in-Peace-Festival im Himmel.

Viele trauern. Man kann sich aber auch – wie in anderen Kulturen üblich - mit ihnen freuen, dass sie es in den Himmel geschafft haben. Deswegen haben wir die HuffPost-Aufsteiger des Jahres zusammengestellt – im Video oben präsentiert von Herausgeber Cherno Jobatey.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png