NACHRICHTEN
28/12/2016 01:42 CET | Aktualisiert 28/12/2016 03:51 CET

Carrie Fisher: So trauern die "Star Wars"-Kollegen

Carrie Fisher ist durch eine Rolle weltberühmt geworden: Prinzessin Leia. Am Dienstagmorgen ist die US-Schauspielerin gestorben, sie wurde nur 60 Jahre alt.

"Sie wurde von der Welt geliebt und sie wird sehr vermisst werden", zitiert das US-amerikanische "People Magazine" aus der Stellungnahme der Tochter. "Unsere ganze Familie möchte sich für die Gedanken und Gebete bedanken".

Zahlreiche Stars gedachten der Schauspielerin in den sozialen Netzwerken – allen voran ihre früheren "Star Wars“-Kollegen.

Wie bestürzt sich die ehemaligen Spielpartner äußern, erfahrt ihr im Video.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png