NACHRICHTEN
27/12/2016 12:18 CET | Aktualisiert 28/12/2017 06:12 CET

Nach George Michaels Tod: Seine Songs werden um 3000 Prozent häufiger gestreamt

Landmark Media/ImageCollect
Auf Spotify hören Fans die Songs von George Michael rauf und runter

Der Tod von George Michael bewegt die Welt. Seine Fans nehmen mit zahlreichen Tributen und Gesten von ihm Abschied - und viele trauern mit seiner Musik. Das zeigen auch die Streaming-Zahlen seiner Lieder auf Spotify. Songs von George Michael und seiner ehemaligen Band Wham! wurden insgesamt 3.158 Prozent öfter gestreamt als noch am 25. Dezember, vor dem Bekanntwerden von Michaels Tod. Das berichtet das Musikmagazin "Billboard".

Passend zur Jahreszeit dürfte es nur wenige verwundern, dass der meistgestreamte dieser Songs der Weihnachtsklassiker "Last Christmas" ist - vor "Careless Whisper", "Faith", "Freedom! 90" und "Wake Me up Before You Go-Go".

Den Clip zu "Somebody To Love" und weitere Musikvideos von George Michael sehen Sie bei Clipfish

m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)

})(window,document,"script","//www.google-analytics.com/analytics.js","ga");

ga("create", "UA-48907336-17",

"auto", {"name": "SpotOnTracker"});

ga("SpotOnTracker.require", "displayfeatures");

ga("SpotOnTracker.set", "anonymizeip", true);

ga("SpotOnTracker.send", "pageview");

var spotonTrackOutboundLink = function(url) {ga("SpotOnTracker.send", "event", "outbound", "click", url);}