NACHRICHTEN
24/12/2016 10:17 CET | Aktualisiert 25/12/2017 06:12 CET

Königin Silvia von Schweden liegt im Krankenhaus

Shutterstock/ Stefan Holm
Königin Silvia von Schweden wurde in der Nacht ins Krankenhaus eingeliefert

Schock an ihrem Geburtstag: Die schwedische Königin Silvia ist in der vergangenen Nacht ins Krankenhaus eingeliefert worden, das bestätigte der Palast in Stockholm.

Die 73-jährige Monarchin habe über Schwindelanfälle geklagt und sei daraufhin ins Krankenhaus eingeliefert worden. Die Ehefrau von Carl XVI soll schon länger unter einer Erkältung gelitten haben. Es gehe ihr den Umständen entsprechend "gut". Sie bleibe aber vorerst im Krankenhaus zu Beobachtung, hieß es.

Wie der kleine schwedische Prinz Alexander das ganze Land verzückt hat, sehen Sie hier bei Clipfish

Am Freitag feierte die Mutter von Kronprinzessin Victoria, Prinz Carl Philip und Prinzessin Madeleine ihren 73. Geburtstag.