VIDEO
21/12/2016 07:10 CET | Aktualisiert 22/12/2016 02:35 CET

Neun Jahre lang sprach dieser Junge kein Wort - als er etwas zeichnete, wurde es allen klar

Stephen ist in mehr als nur einer Hinsicht einzigartig. Im Alter von drei Jahren wurde bei ihm Autismus diagnostiziert. Als kleiner Junge ist Stephen völlig stumm, erst mit neun Jahren lernt er zu sprechen.

Als er entdeckt, dass er seine Gedanken und Gefühle auch durch Zeichnungen ausdrücken kann, eröffnen sich ihm völlig neue Möglichkeiten. Im Video oben seht ihr mehr.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(vr)