LIFE
21/12/2016 11:32 CET | Aktualisiert 21/12/2016 13:09 CET

Youtube-Star Adam Saleh muss Flugzeug verlassen - weil er Arabisch gesprochen hat

Youtube-Star Adam Saleh wird aus Flieger geschmissen - weil er Arabisch gesprochen hat
Screenshot Twitter
Youtube-Star Adam Saleh wird aus Flieger geschmissen - weil er Arabisch gesprochen hat

Ein Video des US-amerikanischen Youtube-Stars Adam Saleh sorgt derzeit bei Facebook und Twitter für heftige Diskussionen. Der 23-Jährige behauptet darin, dass er ein Flugzeug der US-Fluglinie Delta Airlines verlassen musste, weil er Arabisch gesprochen habe.

In dem Video, das auf sämtlichen sozialen Kanälen zu sehen ist, wird Saleh gerade vom Delta-Personal aus dem Flieger eskortiert.

"Meint ihr das ernst? Das ist 2016. Delta Airlines schmeißt uns gerade raus, weil wir eine andere Sprache gesprochen haben", sagt Saleh in die Kamera. Während ein Passagier ungläubig fragt "Echt jetzt?" und daraufhin sagt, dass ihn der Vorfall traurig mache, sieht man im Hintergrund mehrere Passagiere, die "Auf Wiedersehen" rufen und hämisch winken.

Die Reaktion des Youtubers: "Ihr seid rassistisch. Ich traue meinen Augen nicht. Ich habe lediglich in einer anderen Sprache gesprochen, und ihr fühlt euch unwohl?", fragt er Fluggäste neben sich.

In einem Statement beim Videodienst Periscope teilte Saleh anschließend mit, dass er sich lediglich mit seiner Mutter am Telefon und anschließend mit seinem Freund Slim im Flieger auf Arabisch unterhalten habe.

Die Fluggesellschaft ließ inzwischen in einem Statement wissen: "Zwei Passagiere wurde aus dem Flugzeug entfernt und umgebucht, nachdem eine Lärmbelästigung in der Kabine zu über 20 Beschwerden von Fluggästen geführt hat". Das berichtet der britische "Independent".

Man leite derzeit eine vollständige Überprüfung des Vorfalls ein, so das Unternehmen. Man nehme die Diskriminierungsvorwürfe sehr ernst. "Unsere Kultur erfordert es, dass Mitmenschen mit Respekt behandelt werden."

Auch auf HuffPost:

Dieses Video sorgt in Großbritannien für enorme Diskussionen

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

(ks)