NACHRICHTEN
20/12/2016 12:19 CET | Aktualisiert 21/12/2017 06:12 CET

Blac Chyna: War die Ehe mit Rob Kardashian reines Kalkül?

imago/ZUMA Press
Blac Chyna soll Rob Kardashian angeblich nur heiraten wollen, um an seinen berühmten Nachnamen zu kommen

Könnt ihr euch endlich entscheiden? Seit Tagen herrscht ein reges Hin und Her zwischen Rob Kardashian (29) und Blac Chyna (28). Auf eine Blitzverlobung nach nur drei Monaten Beziehung folgte eine Blitzschwangerschaft - all dies begleitet von ewigen Beziehungsdramen. Baby Dream ist mittlerweile einen Monat alt und schien die jungen Eltern zusammenzuschweißen. Am Wochenende verließ Blac Chyna nun plötzlich mitsamt Baby ihren Rob. Die Krise wurde auf Instagram mit Vorwürfen und Entschuldigungen für alle sichtbar ausgetragen.

Gestern folgte darauf ein besonders emotionaler Post des Kardashian-Sohnes, in dem er sich erneut bei Chyna entschuldigt und sie als tolle Mutter lobt. Diese scheint nun endlich die Entschuldigung angenommen zu haben - sie postete einen Screenshot der Entschuldigung auf ihrem Account und kommentierte ihn mit einem simplen Herz. Hoffentlich hat das Drama nun endlich ein Ende gefunden.

Alles über den Mega-Streit zwischen Rob Kardashian und Blac Chyna erfahren Sie hier