POLITIK
19/12/2016 22:39 CET | Aktualisiert 19/12/2016 22:41 CET

Sicherheitskräfte stoppen Bewaffneten vor US-Botschaft in Ankara

Sicherheitskräfte haben einen bewaffneten Eindringling in der US-Botschaft in Ankara gestoppt. Mit einer Schusswaffe feuerte der Mann offenbar mehrmals vor dem Botschaftsgelände in die Luft. Den Sicherheitsleuten gelang es, den Eindringling in Gewahrsam zu nehmen. Das berichtet "Daily Sabah" auf Twitter.