VIDEO
19/12/2016 07:11 CET | Aktualisiert 19/12/2016 07:19 CET

Sie dachte, es wäre eine Girlande, doch an ihrem Weihnachtsbaum hing die Ausgeburt der Hölle

Im australischen Melbourne hatte Cheryl eine unheimliche und gefährliche Begegnung. Und das in ihrem eigenen Wohnzimmer. Als sie den Raum betrat und sich dem weihnachtlich geschmückten Baum näherte, traute sie ihren Augen nicht.

Zwischen den Kerzen und Verzierungen entdeckte sie eine Girlande der besonderen Art. Es handelte sich um eine tödlich giftige Tigerotter. Der ungebetene Gast schlängelte sich um den Weihnachtsbaum.

Wie Cheryl reagierte, erfahrt ihr oben im Video.


Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

(ks)